Werbung und Verlosung: Kreatives Basteln mit CrazyClay Gummi Knete


Basteln mit Knete lieben fast alle Kinder! Und wir als ewige Kinder auch. Es gibt die verschiedensten Formen von Knetmassen – aber kennt die CrazyClay Knete, die sich auch als fertiges Ergebnis so anfühlt wie Gummi?

Wir haben von Crazy Clay ein wunderbares Paket bekommen und zeigen euch, was kleine, große und ewige Kinder alles damit basteln! Und verlosen 5 Pakete!

Was ist CrazyClay überhaupt?

Crazy Clay ist keine gewöhnliche Knete, denn sie fühlt sich ein bisschen wie Gummi an. Sie ist fast geruchlos und antibakteriell. Das Gummi ist außerdem ungiftig und demnach sicher für Kinder. Es wird allerdings empfohlen, erst ab 4 Jahren damit zu spielen. Sicher ist sicher. Denn zum Essen ist sie ja nicht – und ab 4 kann man recht sicher sein, dass die orale Phase abgeschlossen ist.

Das Gummi besteht aus hochwertigem Silikon, trocknet nicht aus, wird nach dem Öffnen allerdings nicht ganz so biegsam. Es ist so wie echtes Gummi wasserdicht und sogar hitzebeständig…

Sagt ihr schon jetzt: Her mit dem Zeug?

CrazyClay könnt ihr lokal kaufen, hier ist eine Händler-Suche: http://crazyclay.de/haendlersuche/

Oder ihr bestellt eure CrazyClay online. 

Basteln mit CrazyClay

Wir haben von CrazyClay verschiedene Knetarten geschickt bekommen – glänzende, im Dunkeln leuchtende, welche, die die Farbe durch Wärme verändert und sogenannte „Laserknete“, die die Farbe durch UV-Licht wechselt! Mounia und ich haben gequietscht vor Freude…

Jede Packung enthält jeweils 5-7 Farben in hellen Neon-Tönen. Die Konsistenz ist sehr speziell. Sie fühlt sich tatsächlich ein bisschen wie Gummi an, lässt sich also gar nicht mit üblicher Knete vergleichen. Wir haben versucht die Farben zu mischen, aber das funktionierte nicht wirklich. Besser ist, sie einfach für sich wirken zu lassen. Es sind schöne Farben!

Die Packung enthält außerdem eine Einleitung mit Knetbeispielen, sowie gelbes Werkzeug zum Modellieren. Die Crazy Clay Packung mit Leuchtknete enthielt sogar Förmchen um Sterne auszustechen! Des Weiteren befindet sich dort eine kleine Backfolie, die wir als Bastelunterlage verwendet haben, welche aber auch auf das Blech gelegt werden kann, bevor die Knete in den Ofen kommt.

Im Prinzip könnt ihr mit der Crazy Clay Gummi Knete alles basteln, wie mit üblicher Knete. Wir haben alle Sorten mit größtem Vergnügen getestet. Das Gummi fühlt sich jedes Mal gleich an uns sieht auch recht ähnlich aus. Den eigenen Kreationen sind also keine Grenzen gesetzt… aber die Pakete kommen ja auch mit viel Inspirationsideen.

Unsere Figuren sind bei 200 Grad für 10 Minuten in den Ofen gewandert. Der Geruch unserer CrazyClay Figuren war nach dem Backen zwar recht intensiv, verflog aber schnell, und der Backofen roch schon 20 Minuten später nicht mehr danach. Wir empfehlen, das Backblech zügig rauszuholen und an einem gut gelüfteten Platz auskühlen zu lassen.

Die Konsistenz ist wirklich ähnlich wie Gummi glatt und biegsam!

ACHTUNG: Macht nicht denselben Fehler wie wir und legt eine Silikonfolie als Backunterlage. Dadurch verkleben beide Massen nämlich miteinander und lassen sich viel schwerer entfernen. Nehmt einfach Dauerbackfolie wie in der Anleitung empfohlen. Tja… nun. Wer lesen kann ist deutlich im Vorteil!

Fazit: Mit der CrazyClay Knete könnt ihr ganz viel Spaß haben!

Badespaß mit CrazyClay Gummi Knete.

Nach dem Backen ist die Knete wasserfest und kann demnach gerne mit in die Wanne genommen werden. Die Konsistenz bleibt unverändert und kann sowohl im Trockenen, als auch im Wasser verwendet werden. Falls ihr die Sorte habt, die durch Wärme ihre Farbe verändert, dann könnt ihr gespannt schauen, was unter dem warmen Wasser passiert.

Auf dem Bild haben wir die Knete in den Kühlschrank gesteckt – die Farbe hat sich dadurch dunkel verfärbt!

Dann haben wir es in heißes Wasser getaucht und konnten die Veränderung schleichend beobachten…

Und jetzt könnt ihr sehen, was für einen gewaltigen Unterschied es macht, wenn man die Knete anhand von verschiedenen Temperaturen testet!

Alternative als Nachtlicht

Als Kind habe ich (Mounia) oft mit einem kleinen Nachtlicht geschlafen. Später hatte ich kleine Sterne, die im Dunkeln leuchteten. Solche Sterne kann an mit der leuchtenden Knete ganz leicht selber machen. Ich habe Sterne und einen kleinen Planeten geknetet – und sie leuchten wirklich in der Nacht!

Eigene Schlüsselanhänger basteln

Da jede Packung zwei Anhänger enthält, haben wir zwei lustige Schlüsselanhänger daraus gebastelt. Wir finden sie sehr gelungen. Sie sehen zwar nicht aus wie gekaufte, aber sie sind aus eigener Hand und mit viel Spaß entstanden!

Kneten verschärft die Feinmotorik

Die CrazyClay Gummi Knete ist ein bisschen härter als die übliche, deswegen muss man auch ein bisschen fester zugreifen. Dadurch trainiert man die Beweglichkeit der Kinder und somit hat man es später beim Zeichnen und Schreiben leichter! Eine wunderbare Kombi aus Lernen und Spaß!

Übrigens, könnt ihr die CrazyClay hier mit uns in Aktion sehen:

Und nun das Allerbeste für euch! Ganze 5 von euch können CrazyClay Pakete mit allen 4 Sorten, die wir hier vorgestellt haben, gewinnen!

Alles, was ihr tun müsst, ist uns zu verraten, was ihr damit gerne basteln würdet! Na? Was würden eure Kids kneten?

Ihr könnt dafür…

> … den Facebook-Post liken, SERH gern teilen, aber auf jeden Fall nett kommentieren und…

> … oder hier weiter unten im Blog einfach kommentieren…

> … oder diesen Beitrag über andere Social Media verbreiten (also Twitter, Instagram, etc.) – nutzt dann bitte den #crazyclay

Einsendeschluss ist der 31. Juli, 2018 um 18 Uhr!

Wir nehmen nur ernst gemeinte Antworten in die engere Auswahl. Kommentare wie „dabei“ und „haben wollen“ lassen wir außen vor. Der Gewinner/ die Gewinnerin wird per Los gezogen. Die Glücksfee ist 10 Jahre alt und achtet sehr auf Gerechtigkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Den Gewinner geben wir über das Medium bekannt, über das sie oder er teilgenommen haben – und hier. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird von mir benachrichtigt und erlaubt, dass ich die Adresse zum Zwecke der Gewinnzustellung an die Firma TrendBuzz weitergebe.

UPDATE: 

Noch nie hat die Redewendung „Wir haben das verschwitzt!“ so gut gepasst als in diesem Sommer!
So, jetzt endlich hat die Glücksfee gezogen.

Unsere GewinnerInnen sind: Christina Müller, Luise Turner und Anett Arnold mit ihren Kommentaren bei Facebook, und Bianca und Mary Lou mit ihren Kommentaren direkt im Blog. Ich werde sie auch noch gesondert benachrichtigen, damit Crazy Clay Ihnen die Gewinne zustellen kann! 

Viel Glück!

Eure Béa

Zur Transparenz, wie immer: Dieser Blogpost ist von TrendBuzz, die Vertriebsforma für CrazyClay gesponsert. Wir haben sehr viel Spaß mit der Knete gehabt und empfehlen sie richtig gern weiter! Echt was für Spiel- und Bastelkinder – vor allem, weil die Knetergebnisse so schön erhalten werden können. Und sie fühlen sich prima an.

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

*WERBUNG* Knetet Lieblingshelden & gewinnt den Play-Doh Kindergartenpreis 2018
10. Jul 2018
Donut Magnete für den Kühlschrank – Basteln mit Kindern
28. Jan 2018
Knetet lokale Köstlichkeiten & gewinnt den Play-Doh Kindergartenpreis *WERBUNG*
28. Jun 2017
Nicht alles was ihr malt, muss Sinn machen. Es reicht, wenn es Spaß macht! – mit „BIC Quality Time“ Werbung
14. May 2017
Knete deinen Lieblingsort in der Stadt – der Kindergarten-Preis von Play-Doh (Werbung)
11. Jul 2016
Intelligente Knete in meinen Händen – ein tolla Geschenk für Kinder… enthält Werbung
20. Oct 2015
Einzigartige Ringe – aus fast nichts
03. Dec 2014
Die Eulen sind los – Herbstbasteln mit Knete
22. Oct 2014
Knete selber machen – DIY
03. Jul 2013

31 Kommentare

Isabel
Antworten 20. Juli 2018

Leuchtsterne werden wohl als erstes dran sein, dann wahrschenlich irgenwelche Monster, auf Wunsch von mir vielleicht auch noch Glücksbringer ;-)
Auf jeden Fall hätten wir mit der Knete wieder einige Regenwetter-Ferientage gerettet ;-)

Mel
Antworten 20. Juli 2018

Wir würden die wildesten Phantasien meiner Kids Gestalt geben. Wird bestimmt ein Augen und Sinnes Schmaus .
Wir würden uns total freuen.....

Janine
Antworten 20. Juli 2018

Das ist ja mal tolle Knete. Meine zwei Mädels würden sicher ganz viele leuchtende Sterne und Einhörner basteln.

Anna Neumann
Antworten 20. Juli 2018

Mein Sohn liebt es mit seiner Oma zu kneten. Zur Zeit sind es Buchstaben (alle Namen in der Familie) und Lebensmittel. Eine glänzende oder farbverändernde Knete wäre eine super Überraschung 😊

Kerstin
Antworten 20. Juli 2018

Wow! Die ist ja echt richtig toll.
Das wäre genau das Richtige für meine zwei bastelverrückten Mäuse. Und für den Rest der Ferien, wo der Große zur OGS muss weil ich leider nicht genug Urlaub habe. Trotzdem machen wir es uns schön - vielleicht auch mit Crazy Clay!

Jasmin
Antworten 20. Juli 2018

Hallo, ein tolles Gewinnspiel!!!
Meine Tochter würde wohl Pferde, Katzen und das Logo eines großen Süddeutschen Fußballvereins als Schlüsselanhänger gestalten.
Und mein Sohn das Logo eines Handballvereines ;-) Die Knete die bei UV Licht die Farbe wechselt findet er jetzt schon genial und würde gern sofort damit los kneten wollen.

Liebe Grüße
Jasmin

Anne
Antworten 20. Juli 2018

Badewannenspielzeug ist bei uns immer hoch im Kurs, da würde bestimmt einiges entstehen.

Jasmin
Antworten 20. Juli 2018

Hallo,

meine Tochter würde Pferde, Katzen und das Logo eines Süddeutschen Fußballclubs als Schlüsselanhänger gestalten.
Mein Sohn würde da wohl mit ziehen und das Logo eines Handballvereins kneten wollen. Außerdem fände er die Knete die bei UV Licht die Farbe ändert der Hammer!! Neben Leuchtsternen würden auch Planeten entstehen.

Mary
Antworten 20. Juli 2018

Ein leuchtendes Krokodil würde meine Tochter kneten. Das Formen dieses Tieres würde ihr von ihrer Oma beigebracht. Ich würde meine Tochter sehr gerne mit dem CrazyClay-Paket überraschen. Lg Mary

Tom
Antworten 20. Juli 2018

Oh, vielen Dank für das tolla Gewinnspiel!! :)
Leuchten im Dunkeln, Spielzeug fürs Wasser... das hört sich ja sehr spannend und richtig cool an!
Meine beiden Jungs kneten sehr gerne und hätten damit sicherlich jede Menge Spaß. Besonders beliebt sind bei ihnen die Schnecken. Aber es entstehen jedes Mal auch andere Dinge und Geschichten aus Knet. CrazyClay wäre für die Beiden eine schöne neue Erfahrung und Abwechslung :).

Magdalena
Antworten 20. Juli 2018

Wir würden eure tolle Idee übernehmen und einen Schlüsselanhänger basteln. Für jeden aus der Fanilie einen. Ich liebe Schlüsselanhänger und selbstgemachte, von meinen Kids, sowieso. Da hat man sie immer und überall dabei. 🧡

Martina
Antworten 20. Juli 2018

Ein Nessi ähnliches Uhrzeit Tier im Mädchen Style mit Leucht Augen. Für Wasser Land und Nacht 😊

Kathrin
Antworten 21. Juli 2018

Meine Tochter LIEBT Knete in allen Formen und Farben. Wir haben durch euch schon die Intelligente Knete zuhause und seit neuestem auch den Kinetic Sand, mit dem meine Tochter auch ewig spielen kann. Das wäre auf jeden Fall ein Wahnsinnsgewinn für uns. Mein Kleiner kann bestimmt auch schon toll mitmachen.

Vielleicht klappt es ja. Ich drück uns die Daumen :)
Liebe Grüße
Kathrin

Rasa
Antworten 21. Juli 2018

Meine Kinder würden bestimmt Leuchtsterne basteln und Glücksbringer für sich und Freunde. Wir würden wohl Schlüsselanhänger bekommen. Die Knete wäre eine tolle Beschäftigung für die Ferientage.

Simone Fuchs
Antworten 21. Juli 2018

Mein Sohn liebt Knete und ist jetzt auch gerade 4 Jahre alt. Wir würden unheimlich gerne eine neue Art von Knete ausprobieren!

Angelika Hofer
Antworten 21. Juli 2018

Man sieht euch den Spaß beim Kneten richtig an. Das wäre auch etwas für meine zwei Bastler und die Forscher. Ich würde mich sehr über der den crazy clay freuen und als Mama begeistert mitmachen.
Liebe Grüße aus Österreich, Angelika

Bibi
Antworten 21. Juli 2018

Da meine Söhne liebend gern kneten und gerne Neues ausprobieren, wäre der Gewinn super. Mein jüngster Sohn könnte es in die Schultüte gepackt bekommen.

Lars
Antworten 21. Juli 2018

Kennen wir noch nicht hört sich aber gut an.
Hier würde man auch versuchen Blumen und Tiere zu kneten.

LG

Bianca
Antworten 21. Juli 2018

Nachdem meine Kinder gesehen haben, wie manche Menschen ihre Spiel mit gebackener Knete individualisieren und aufwerten indem sie damit Pappmarker ersetzen, sind sie total begeistert von der Idee. Leider haben sie bis jetzt nur "normale Knete", die dafür nicht geeignet ist. Über so ein Knete-set würden sie sich somit riesig freuen um damit für Spiele Futter-marker (Gemüse, Fleisch usw.) usw. herzustellen.

    Béa Beste
    Antworten 5. September 2018

    Und gewonnen, liebe Bianca! Du bekommst noch eine extra Mail von mir! Liebe Grüße, Béa

Wittig Liane Dr.Ludwig Leserstrasse 8 A 7022 Schattendorf
Antworten 21. Juli 2018

Würde sie gerne für mein Enkelkind gewinnen.

Wittig Liane Dr.Ludwig Leserstrasse 8 A 7022 Schattendorf
Antworten 21. Juli 2018

Wüede sie gerne für mein Enkelkind gewinnen.

Silke
Antworten 21. Juli 2018

Wow, die Knete klingt echt spannend mir ihren verschiedenen Features! Ich bin nor sicher, meine Tochter würde sie lieben.

Nessa
Antworten 21. Juli 2018

Wir würden auf jeden Fall die leuchtsterne ausprobieren. Bei uns wird sowieso Knete gerne, wie plätzchenteig, ausgestochen. Ganz hoch im Kurs ist es gerade Autos zu modellieren. Das würden wir also auch machen. Ob es dann ein Badewannenspieözeug oder ein Schlüsselanhänger würde... wer weiß? :)

Yvonne
Antworten 21. Juli 2018

Knete ist hier ein Dauerbrenner für Klein und Groß! Meine Tochter liebt es mit Knete fantastische Dinge zu gestalten❤️

Mary Lou
Antworten 21. Juli 2018

Das hört sich ja nach richtiger fantastischer Knete an, meine Tochter würde ausflippen vor Freude. Momentan wird hier jeden Tag geknetet. Momentan knetet sie am häufigsten Flugzeuge weil wir vor kurzem eine Flugreise hatten. Das würde mit dieser tollen Knete bestimmt noch mehr Spaß machen :)

    Béa Beste
    Antworten 5. September 2018

    Und gewonnen, liebe Mary Lou! Du bekommst noch eine extra Mail von mir! Liebe Grüße, Béa

Sarah M
Antworten 22. Juli 2018

Da mag ich gerne mit in den Lostopf hüpfen! Wir würden daraus wohl Sterne und Planeten und Raketen formen. Die passen wunderbar in das Weltall Zimmer meiner Söhne. Da wäre die leuchtende Knete perfekt.

Daniela
Antworten 22. Juli 2018

Ich denke zuerst Leuchtsterne. Die Experimente mit den verschiedenen Temperaturen werden den Kindern sehr gefallen. Vielleicht noch Anhänger für Ketten. Ach, da fällt uns sicher vieles ein. ...

Manuela Müller
Antworten 30. Juli 2018

Das wäre super cool für klein Theo der 5 Jahre ist da er so gern mit Dennis (16) zusammen Knete und andere Bastelspiele mag. Da hoffe ich auf Glück. lg ela

Raimund Robert
Antworten 31. Juli 2018

Knete ist immer sehr beliebt. Ich denke unsere Sophie wird zuerst Deko blumen für Ihr Zimmer kneten und Carlo den Sternenhimmel erobern

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.