Folge mir

Schließen
Sind eigentlich Hochbegabte „automatisch“ sozial schwierig? Diese Frage ergab sich vor einiger Zeit in einer Diskussion über das Thema Förderung und Schulintegration. Der ehemalige Schulleiter von Phorms Hamburg, Gottfried Thomas, von dem ihr hier schon einiges lesen konntet, hat uns folgende Erinnerungen aufgeschrieben: Hochbegabte – „automatisch“ sozial schwierig? Aus dem Leben eines Schulleiters Sie saß […]
Weiterlesen
Zu unserer Frage zum Traumatisierungen aus der Schulzeit durch Mobbing haben wir folgende Zuschrift bekommen, die wir anonym an euch weitergeben. Ich (Béa) finde die Geschichte und die Gedanken dahinter unglaublich stark. Lest mal: Eine anonyme Leserin schreibt über jahrelanges Mobbing in der Schule: Ich kam damals als eines der wenigen Mädchen unserer Grundschulklasse aufs […]
Weiterlesen
Tja, dass „freies Spiel“ gut für die Kinder ist, kann ich nicht aufhören zu schreiben und zu erzählen. Es liegt mir am Herzen! Aber, dass eine zu starre und überladene Aktivitäten-Struktur sogar schädlich ist, war lange noch nicht beweisen. Nun gibt es eine Studie dazu: Psychologen an der University of Colorado und der University of […]
Weiterlesen
Alle Lernexperten sind sich einig: Kinder lernen meistens im Windschatten ihrer Eltern – und sie lernen am besten, wenn es ihnen in diesem Windschatten gutgeht. Wenn sie sich wohl fühlen… gerade auch bezogen auf das schulische Lernen! Aber was, wenn die Eltern wiederum sich in einem mächtigen Schatten selbst nicht wohl fühlen? Ich meine den […]
Weiterlesen
Tja, während mein Kind noch robbte, stand das Baby meiner Freundin, drei Tage nach ihr geboren, auf eigenen Beinchen und machte die ersten freien Schritte. Hm. Als dann wiederum die Tochter meiner Freundin noch lange Windeln trug, war mein Kind etwas schneller mit dem Sauberwerden – von allein. Yay! Ihr findet solche Vergleiche doof? Ich […]
Weiterlesen
Ich bin’s mal wieder – die Mutter, die pünktlich 21:00 Uhr zum Wochenendstart einen Anruf von einer andere Mutter aus der Klasse ihres Sohnes erhielt.  Ich bin’s mal wieder – die Mutter, die sich anhören musste, dass ihr Sohn diesem Jungen in der letzten Zeit wiederholt eine geknuffelt hat. Ich bin’s mal wieder – die […]
Weiterlesen
Ihr habt neulich den Text von Heidemarie Brosche geliebt: „Mein Kind ist genau richtig, so wie es ist“. Die ehemalige Hauptschullehrerin und Autorin hat noch einige wunderbare Gedanken für euch. gern lege ich euch ihr Buch ans Herz mit einem Hinweis am Ende des Textes. Vom einzigartigen Geschenk »Kind« zur bewerteten Ware Ich erinnere mich noch […]
Weiterlesen
Habt ihr alle das Buch von Marlene Hellene „Man bekommt ja so viel zurück: Leitfaden für verwirrte Mütter„* gelesen und könnt es nicht erwarten, dass sie wieder was schreibt? Na denn. Amüsiert euch gut mit dem Thema Einschulung und lasst us bitte wissen, ob ihr ein zweites Buch von ihr auf dem Markt haben wollt!  […]
Weiterlesen
Ich darf wieder eine besonderen Gastbeitrag publizieren. Hier erzählt eine Mutter über die Probleme, die hochbegabte Kinder im Schulsystem haben. Sie möchte anonym bleiben, um ihren beiden Kindern nicht zu schaden. Hier schreibt die anonyme Mama: Das neue Schuljahr hat begonnen und somit auch wieder die Qual – vor allem für meine Tochter. Denn sie […]
Weiterlesen
Einige von Euch hatten sicher in den letzten Tagen auch schon das Vergnügen die Kinder wieder früh zu wecken, damit sie in die Schule gehen. Das neue Schuljahr hat begonnen! Unsere Gast-Bloggerin mindfulsun (früher Darksun) hat eine wichtige Botschaft: Für mehr Empathie, Mitgefühl und Verständnis – auch in Schulen! Mein Sohn war in diesem Jahr besonders […]
Weiterlesen