Die Top 10 Heiligabend-Weihnachtsgerichte der Community


Oh, du fröhliche…Weihnachten kommt mit großen Schritten auf uns zu. Bald schon werden Geschenke ausgepackt und Essen serviert. Wir haben euch bei Facebook gefragt und die die Top 10 Weihnachtsgerichte der Community für euch zusammengefasst.

Und hier sind die Top 10 Weihnachtsgerichte der Community für Heiligabend:

1. Kartoffelsalat und Wiener Würstchen

Das mit Abstand (!!!) am beliebteste Weihnachtsgericht sind Würstchen und Kartoffelsalat. Simpel, aber lecker!


ANZEIGE


2. Fondue

Ob nun Käse oder Fett- ein Fondue ist und bleibt was ganz besonderes. Welcher Feiertag wäre da nicht besser geeignet, als Weihnachten?

3. Raclette

Auch sehr beliebt war Raclette. Ich mag daran besonders, dass der Tisch mit vielen Schälchen dekadent angerichtet und in so vielen Variationen zu essen ist.

4. Weihnachtsente

Zwar nicht typisch deutsch, aber typisch weihnachtlich ist Ente. Die Community isst sie gerne mit Rotkohl und allerlei Gemüse!

5. Knödel als Beilage

Ob nun Knödel, Semmelknödel oder Klöße – an Weihnachten ist sie eine sehr beliebte Beilage zum Weihnachtsschmaus.


ANZEIGE


6. „Wild“

An Weihnachten kann es auch mal was besonders und ausgefallen sein: Reh, Hirschsteak oder Hase sind bei der Community auch sehr beliebt!

7. Kohlrouladen

Rouladen können einerseits als Beilage, andererseits auch als Hauptgericht serviert werden. Schließlich gibt es viele Variationen von ihnen. Als Beilage könnten sie außerdem klein und als Hauptspeise groß geformt werden.

8. Weihnachtsgans

Auch darf an Weihnachten die Gans nicht fehlen. Viele von euch essen die lieber als Ente, jedoch mit ähnlichen Beilagen: Rothkohl, Knödel, Maronen…

9. Gefüllte Hähnchen

Hähnchenrouladen oder gefüllte Hähnchen sind immer wieder etwas sehr besonderes und können auch gut und gerne an Weihnachten gegessen werden. Viele von euch greifen eher zu Hähnchen als zu anderen starken Geschmäckern

10. Fischfilet

Ob nun Zander, Lachs oder ein anderer Fisch, an Weihnachten . Ich persönlich finde, dass Fisch oft leichter im Magen sitzt als Wild. Und da an Weihnachten ja ohnehin oft Völlerei angesagt ist, könnt ihr euch ja bei einem Ganz überlegen!

Und das waren die Top 10 Weihnachtsgerichte der Community

Habt ihr noch weitere Ideen für uns? Dann immer her damit!

PS. Da ihr ein paar ganz ausgefallene und weniger traditionelle Weihnachtsgerichte hattet, folgt bald eine Zusammenfassung der ungewöhnlichsten Weihnachtsgerichten!

Liebe Grüße,

Mounia

Mounia
About me

Ich - 25 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Lebensmittelverpönung Teil II – Kulturding oder Sturding?
28. Jun 2022
Anstandsreste contra Kaiserwetter: Tischkultur vs. Hungergespür
06. May 2022
Lebensmittel-Degustationen – ein kleiner Elternhack für gesünderes Essen und spannende Mahlzeiten
19. Feb 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 332
12. Dec 2021
Hopsis Abenteuer in der Weihnachtswerkstadt von Jasmin Zipperling – Buchempfehlung und VERLOSUNG
10. Dec 2021
Wichteln? 10 Ideen für Wichtelgeschenke – vor allem für LehrerInnen
17. Nov 2021
„Mehr für dich!“ sagt Saturn und hat ’ne Menge tolla potenzielle Weihnachtsgeschenke im Angebot – *Werbung*
20. Oct 2021
Muss ich kochen, will ich kochen, und was will mein Kind eigentlich essen? *Werbung* für Pumpkin Organics
17. Apr 2021
Nein heißt nein? Oder doch ja? Andere Esskulturen, andere Ess-Sitten
28. Dec 2020

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.