Eddy und die Monsterkekse – perfekt für die Halloweenparty


Monsterkekse für die Halloween-Party? Eine tolle Idee und ein ganz einfaches Backrezept: Heute haben wir Monsterkekse gemacht. Eine Art Plätzchen, nur mit Schokolade und Marshmallows.

Dazu benötigt man:
300g Mehl
200g Butter
100g Zucker
2 Eier
Marshmallows
Cranberrys
Schokolade
ein bisschen Salz
eine Schüssel und einen Handmixer.

Zuerst kommen 300g Mehl in die Schüssel.

Danach kommen die 200g Butter…

…und 1-2 Eier dazu.

Jetzt kommen noch die 100g Zucker zu dem Rest.

Jetzt rühren wir alles gut mit dem Mixer um, und stellen den Ofen auf 170 Grad Umluft.

Jetzt kneten wir aus den Teig Monster und gestalten sie so wie wir wollen. Jedoch muss man darauf achten, dass die Teile nicht zu dünn und nicht zu dick, nicht zu klein und nicht zu groß sind. Die müssen alle einheitlich in Dicke und Größe sein, nur so werden sie auch alle gleich gebacken.

Jetzt kommen die Teigformen für 10-15 min in den Ofen. In der Zwischenzeit schneiden wir die Marshmallows – jeden in jeweils 3 gleich große Stücke.

Das Backblech wird nach 10-15 min wieder rausgeholt und man kann anfangen zu experimentieren. Die Schokolade wird auf die Plätzchen gelegt (Achtung die schmilzt etwas), und mit den Marshmallows und Cranberrys entstehen die Auge der Monster. So werden die Plätzchen zu Monstern.

Jetzt muss alles nochmal für 5 min in den Ofen, damit die Marshmallows schmelzen.

Fertig sind die Monsterkekse. Sie werden euch schmecken!

Viel Spaß beim Nachbacken und bei Halloween!

Euer Eddy

…und wie wär’s mit selbst gemachter Schokolade? Hier ist unser Testbericht: 

Selbstgemachte_Schokolade_selber_machen_Geschenke_DIY_9

 

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Geliebte Weggefährten verbleiben auf der Leinwand – Gastbeitrag von der Künstlerin Tamara Tavella
16. Jul 2019
Sand in den Schuhen, Flecken auf den Kleidern – Ja, Kinder dürfen sich dreckig machen!
06. Jul 2019
Die Typologie der „Kindersünden“ – 4 ganz nervige Angewohnheiten von Kindern
03. Jul 2019
Deswegen ist Bestrafung mit Schweigen nicht nur seelische Grausamkeit, sondern Machtmissbrauch!
29. Jun 2019
Handy zocken am Spielplatz und das mit 4? Kommt die „Jugend von heute“ nicht mehr an der Digitalisierung vorbei?
18. Jun 2019
Mit meinem Teenager so reden, so dass es ein wirkliches Gespräch gibt – was ich tun kann
25. May 2019
Last-Minute-Geschenk zum Muttertag
09. May 2019
Rhabarberkuchen mit Blumenmuster – einfach, lecker und total schön
02. May 2019
Ein wunderschönes Ostergedicht eines 12jährigen Künstlers: Bosse Berlin zeichnet und dichtet
20. Apr 2019

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.