Glückskekse selber backen – mit eigenen Sprüchen von euch


Was haltet ihr davon, wenn ihr dieses Silvester einfach mal eure Familie oder Gäste mit wirklich lecker schmeckenden Glückskeksen überrascht. Und drin verbergen sich kleine, selbst überlebte Wünsche von euch für eure Liebsten. 

Na, ist das eine gute Idee? Dann mal los.

Los geht’s mit dem Teig für die Kekse.

Ihr braucht:

3 Eiweiß

60g Mehl

45g Butter – zerlassen

60g Puderzucker

 

Und so einfach geht es:

Heizt den Ofen schon einmal auf 175 Grad vor.

Dann schlagt ihr das Eiweiß bis es leicht schaumig ist.

Den gesiebten Puderzucker und die geschmolzene Butter siebt und schüttet ihr vorsichtig über das Eiweiß. Das Mehl rührt ihr vorsichtig unter.

Hier helfen euch sicher eure Kids: zeichnet auf das Backpapier kreise mit ca. 9cm Durchmesser. Das funktioniert mit einer umgekippten Tasse sehr gut.

Den Bleistiftstrich sieht man recht gut auf der Rückseite – so kommt kein Essen mit der Stiftfarbe in Berührung.

Auf maximal 3 Kreise mit einem Mal verteilt ihr nun 1 Esslöffel Teig auf einem Kreis mit einem flachen Messer.

Nach 5 Minuten werden die Teigränder leicht braun. Dann heißt es „schnell sein“! Denn der Teig kühlt recht schnell ab und lässt sich dann nicht mehr gut formen.

Platziert einen Zettel mit einem Spruch auf einer Seite des Kekses. Die Seiten mit der der Teig auf dem Backpapier gebacken wurde, ist glatter und bietet sich darum besser an, umgeknickt zu werden.

Schlagt den Keks zu einem Halbkreis um und knickt ihn (hochkant) mittig über einem dünnwandigen Trinkglas.

Nachdem die Kekse gut abgekühlt sind, solltet ihr diese in einem luftdichten Gefäß lagern, da sie schnell Feuchtigkeit ziehen. Und dann wieder weich werden. 

Ich wünsche euch eine wunderschöne Familienzeit,

Eure Yvonne

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty * * Aktuelles und Persönliches über mich und mein Leben findet ihr auf Instagram unter @yvonne_tollabea

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Silvester-Böllerei ja oder nein? Update mit Vorschlag: „Feuerwerk fürs Leben“ von der DKMS
27. Dec 2018
Ohne Mandelmus? – Ohne mich! Lecker Smoothie-Rezept MIT Mandelmus hier:
22. Oct 2018
Verrückte Speise: Sauerkraut-Omelette ist lecker und gesund!
09. Aug 2018
Kleinkind bei Zeremonien: Soll es still halten? Die Top 5 Tipps der Community
17. Feb 2018
Heldenhafte Silvester Snacks * Werbung + super Verlosung
29. Dec 2017
Yvonne’s schnelles Rezept für Zwiebelkuchen
20. Sep 2017
Ein Brotigel für die nächste Party
23. Jun 2017
Unsere besten Rhabarber-Rezepte – 4 x süß, 1 x salzig
10. May 2017
Eine Party ist keine Prüfung – entspannt feiern mit Rotkäppchen Alkoholfrei *Werbung*
11. Apr 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.