Im Sommer unterwegs mit Spielen von ASS Altenburger – (Werbung, Verlosung)


Ich muss euch heute etwas gestehen! Wir sind süchtig – so richtig! Ja, echt jetzt. Aber nicht (nur) nach Schokolade, nein auch nach Spielen.

Wann, was und wo wir überall spielen, darüber habe ich heute mal geschrieben. Wir, das bin ich – Yvonne – mit Mann und unsere 3 Kids im Alter von 5 bis 12 Jahren.

Schon als Kind habe ich Sommerabende mit diversen Spielen verbracht. Jetzt mit eigenen Kindern versuchen so oft es geht, mit den Kids Brett- oder Kartenspiele zu spielen.

In unseren Schränken ist eine kleine, feine Auswahl an Spielen für jede Eventualität zu finden. Große Brettspiele, mit einer Spieldauer von mehreren Stunden für die dunklere Jahreszeit. Aber auch kleine, handliche Minispiele gehören zu unserem Repertoire und vertreiben oft die Zeit.

Viele Spiele, die wir haben, sind erst für Schulkinder oder älter. Da wir alle – selbst der kleine 5-Jährige – mitspielen, ändern wir hin und wieder ein paar Regeln:
• wir geben ihm 1-3 Joker
• wir gewähren ihm einen zeitlichen Vorsprung
• er erhält weniger Karten oder darf aufgedeckt spielen

Aber wir spielen nicht nur in den eigenen vier Wänden!

Wenn wir unterwegs sind, habe ich immer in meiner Handtasche ein kleines Sammelsurium parat. Damit kann schnell mal die Wartezeit im Restaurant verkürzt werden.

Oder aber wir stehen in einer Warteschlange – auch dann sitzt die Gang oft auf dem Boden und vertreibt sich die Zeit.

In den vergangenen Jahren haben wir damit schon öfter die Augen ganz unbewusst auf uns gelenkt. Und im Nachhinein kamen hin und wieder ältere Herrschaften ganz begeistert zu uns und fanden die Ruhe einfach toll, die unsere 3 verbreitet haben.
Das freut mich und den Mann dann natürlich immer besonders. Denn mal ganz ehrlich – so ein kleines Lob verträgt doch jedes Elternherz. Aber natürlich ist das nicht der Normalfall, bei uns geht es auch oft ganz heiß her und alle kämpfen oft um die Vorherrschaft in der Familie.

Wenn wir unterwegs sind, ist aber auch den Kids klar, dass sie viel von uns bekommen – Aufmerksamkeit, Wissen, es fällt auch mal etwas Süßes ab. Grundsätzlich wissen sie sich in der Öffentlichkeit zu benehmen und haben eigentlich auch keine große Lust, über die Stränge zu schlagen. Denn Eins ist ihnen klar: sind die Eltern entspannt, haben sie viele Freiräume.

Vor ein paar Wochen habe ich euch schon einmal ein Familienspiel aus der Spielkartenfabrik ASS Altenburger vorgestellt: COLOR ADDICT.

Heute möchte ich euch gleich 3 Ablegespiele aus der Reihe „Die besten Kartenspiele“ vorstellen:


Stadt, Name, Land – für 2 und mehr Kinder ab 7 Jahre
Ein rasantes Spiel in Anlehnung an den Klassiker – nur jetzt als kleines, handliches Kartenspiel.

Mimiq – für 2 bis 6 Spieler ab 4 Jahren
Lustiges Grimassenschneiden für die Kleinsten.

Das lustige Eselspiel – für 2 bis 8 Spieler ab 6 Jahren
Hier wird die Konzentration geschult.

Alle Kartenspiele von ASS Altenburger sind so klein und handlich, dass sie ganz fix verstaut werden können und während der bevorstehenden Sommerferien draußen im Park, am See, am Strand, im Restaurant, in der Warteschlange, im Wartezimmer – oder wo auch immer – gespielt werden können.

 

Und weil ich weiß, dass ihr genauso gern Spiele spielt, wie wir, darum gibt es eine tolle Verlosung!

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 3 Spielsets (Inhalt die drei Spiele plus COLOR ADDICT)

Alles, was ihr tun müsst, verratet und euer LieblingsSommerObst.
Viel Spaß beim Kommentieren! Also entweder
> … den Facebook-Post liken, SEHR gern teilen, aber auf jeden Fall nett kommentieren und…
> … oder hier weiter unten im Blog einfach kommentieren…
> … oder diesen Beitrag über andere Social Media verbreiten (also Twitter, Instagram, etc.)
Sorgt bitte dafür, dass wir das mitbekommen, also tagt uns mit dem Hashtag #tollabeaspielt.
Einsendeschluss ist der 30.6.2019, 18:00 Uhr.

Wir nehmen nur wirklich ernst gemeinte Antworten in die engere Auswahl, sowas wie nur haben wollen klingt, fliegt raus. Dann entscheidet das Los. Der Glücksquatschkopf ist 9 Jahre alt und achtet sehr auf Gerechtigkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinner geben wir über das Medium bekannt, über das sie teilgenommen haben – und hier. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eure Yvonne mit ihren großen Quatschköpfen

Für die Transparenz: Wir danken ASS Altenburger für die Kooperation und ORIGO Agentur für Marketing für die Vermittlung.

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty * * Aktuelles und Persönliches über mich und mein Leben findet ihr auf Instagram unter @yvonne_tollabea

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Reicht die Liebe für mehrere Kinder? Meine Tipps. (Verlosung COLOR ADDICT von ASS Altenburger & WERBUNG)
08. Apr 2019
Schnitzeljagd mit Handy – 10. Kindergeburtstag mit DIY Geocashing
22. Dec 2018
Kuschelig warm durch die kalte Jahreszeit mit den lustigen Wärmflaschen von Spielheld.de * Werbung
06. Dec 2018
Studie: Zu viele durchstrukturierte Aktivitäten können der Selbststeuerung der Kinder schaden
31. Oct 2018
Zauberhafter Herbst mit Aquabeads: Werbung und Verlosung
20. Sep 2018
Faszination der Flauschehasen – wie ewige Kinder völlig abgingen: Werbung und Verlosung Sylvanian Families
16. Sep 2018
Das große Ausmisten (Teil 1): Wie viel Spielzeug braucht ein Kind?
17. Aug 2018
HOTEL TRANSSILVANIEN 3 – EIN MONSTER URLAUB * Werbung * Verlosung
17. Jul 2018
Buchpaket für große Ferienkinder * Werbung * Verlosung
28. Jun 2018

18 Kommentare

Lars
Antworten 14. Juni 2019

Ich liebe Kirschen über alles.
Wir würden uns sehr über ein Spieleset freuen.

LG

Hanna F.
Antworten 14. Juni 2019

Ganz klar: Melone! :-)
Liebe Grüße Hanna

Sabrina
Antworten 14. Juni 2019

Mein Lieblings-Sommerobst ist die Wassermelone 🍉🍉🍉...die beste Erfrischung, wenn es heiß ist ☀️

Mary S
Antworten 14. Juni 2019

Eiskalte Erdbeeren sind der Hit!

Katja K
Antworten 15. Juni 2019

Hallo.
Auf jeden Fall Erdbeeren gefolgt von Kirschen. So schmeckt der Sommer.
Unsere Spiele sind schon so oft durchgespielt wurden, es wird Zeit für was Neues.

Renate Busch
Antworten 15. Juni 2019

Erdbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren

Claudia H
Antworten 15. Juni 2019

wir lieben Erdbeeren und Nektarinen

Gaby S.
Antworten 15. Juni 2019

Melone - Erdbeere - Blaubeere - Spieß, gut gekühlt das richtige an warmen Sommertagen!

Darina
Antworten 15. Juni 2019

Erdbeeren, pur, als Eis oder Kuchen.

Carmen
Antworten 17. Juni 2019

Unser Lieblingssommerobst ist definitv die Wassermelone ;)
Gefrorene Wassermelone am Stiel als Eis, eiskalter Wassermelonensaft, Wassermelonen Beeren " Pizza", Wassermelonen Herzen am Stiel, Wassermeloneneiswürfel, Wassermelonen Beeren Orangen Boole in der Wassermelone...
Sie ist einfach unglaublich vielfältig und hilft beim Kinder hydrieren :)

Die Spiele klingen toll und hiermit versuchen wir nun unser Glück.

Domi und Katja
Antworten 17. Juni 2019

Huhu wir lieben Melone und Kirschen über alles. Vlg Domi und Katja

Fabian
Antworten 20. Juni 2019

Rote Erdbeeren, Dunkelrote Kirschen und verschiedene Melonen.
Alles sehr lecker und als bunte Obstplatte mein Favorit. :-)

Astrid
Antworten 23. Juni 2019

Bei uns sind sind es die geliebten Erdbeeren! Mit Sahne, Eis, Joghurt oder einfach so 😍

Priska Huber
Antworten 23. Juni 2019

Wir lieben im Sommer die Wassermelone 🍉 (auch andere, aber am liebsten diese. Oder auch Erdbeeren 🍓

Vanessa Rzeha
Antworten 23. Juni 2019

Wassermelone und Erdbeeren sind super.

Elke
Antworten 25. Juni 2019

Himbeeren, Himbeerren, Himbeeren

Christiane
Antworten 26. Juni 2019

Unser Lieblingssommerobst sind Erdbeeren!!!

Barbara
Antworten 28. Juni 2019

Melonen aller Art! auch wenn wir am liebsten mehr Melonen essen, als in den Kühlschrank passen :D

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.