Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 135


Ihr wartet schon auf die Sonntagserheitung, oder? Hier sind die Kindermund-Kindersprüche zum Schlapplachen… oder vielleicht auch zum Herz erweichen.  Amüsiert euch gut… oder wie Carina als Kita-Kind sagte: „Müüüüsiert euch gut!“

Die Twitterbeute an #tollakindermund – Kindersprüche zum Schlapplachen

(hier bin ich nicht sicher ob der Mann oder ein Kind gemeint ist… aber trotzdem witzig…)

Kindersprüche zum Schlapplachen – Sammlung aus der Facebook-Community

Lisa Katrin Tafel
Er, fast drei:„Mama, ich hab da rein trefft.“
Ich:„Du hast da reingetroffen?“
Er:„Ja, reintrefft!“
Ich:„Das heißt aber getroffen.“
Er, schüttelt den Kopf und lacht: „Neeee 😄 so heißt das nicht 😄“
Das ging fünf Minuten hin und her. Er lies sich nicht überzeugen, dass es „getroffen“ und nicht „trefft“ heißt. Immer wieder hat er gelacht und gesagt:„Neeee, so heißt das nicht.“

Angela Heisterkamp dazu: Wie der Dialog bei „In einem Land vor unserer Zeit“: „Ich gefliegt!“ „Nein, du gefallt!“ „Ich gefullen!“ 😂

Diana Lohße
Unsere 3-jährige sagte letztens zu mir beim Abholen aus dem Kiga: „Mama, wenn das heute nicht klappt schaff ich dich wieder auf Arbeit.“
Irgendetwas läuft hier schief.

Jay Bee
Wir waren damals 14 oder15. Sie kam in die Schule und sagt mir trocken, dass sie ihre Vorhaut zu tief geschnitten hätte und es jetzt etwas schmerzt (meinen Gesichtausdruck brauch ich an dieser Stelle wohl nicht zu beschreiben 😨😱😫) – ich wusste nicht ob ich lachen oder geschockt sein soll.
Ich fragte sie wo sich bei ihr diese „Vorhaut“ befindet.
Sie zeigte mir ihre Nägel.
Das Lachen brach aus mir.
Ich heulte vor Lachen, hatte Bauchweh und mein Kiefer tat weh.
Sie sah mich nur verdutzt an. Unter schallendem Gebrüll erklärte ich ihr (so gut es halt bei einem Lachanfall eben geht) was die Vorhaut eigentlich ist…

Desi Hoyer
Bester Songtext zur Zeit: (👧 3 Jahre)
Hänsel und Gretel lieben sich im Wald, es war so finster und auch so bitterkalt … 🎶🎶🎶 🤔🤔🤔

Stephanie Selaru
Fragt mich die Dreijährige: Mama, weißt du noch wie der Papa dich früher geschoben hat?
Ich: Äh was meinst du?
Sie: Na als du noch ein Baby warst und der Papa dich im Kinderwagen geschoben hat…!
Ich (mich vergewissernd ob sie meinen Vater meint): Du meinst als der Opa mich geschoben hat?
Sie (in diesem belehrenden Tonfall): Nein Mama, ich mein als mein Papa dich im Kinderwagen geschoben hat!

Bettina Obert
Als mein Jüngster noch im Kiga waren, kamen wir irgendwie drauf das ich dann sagte
„Die Erzieherinnen passen auf euch auf wenn wir arbeiten.“
„Und wenn gehen die zur Arbeit?“
„Auf euch aufpassen ist ihre Arbeit“
„Was? Das ist doch keine Arbeit.“
The Erzieherin was not amused 😂😂😂

Melanie Hahn
Meine Tochter(2) geht seit ca 14 Tagen zur Toilette. Zur Belohnung für alles Gelungene darf sie sich einen kleinen Keks oder ein Minigummibärchen holen.
Wir waren morgens im Bad, ICH saß auf Toilette zum Pipi machen, da freut sie sich wie doll, klatscht in die Hände und meint: „Mama Pipi toll! Mama Gummibär essen?“ und hält mir strahlend und stolz das Tütchen hin.

Diana Sondermann
Meine Tochter (5) war bei der Polizei zu Besuch. Auf die Frage, ob sie auch ein Polizeiauto gesehen hat, meinte sie, sie sei sogar damit gefahren. „Das war kein kleiner, sondern ein Gulli. Weit sind wir aber nicht gefahren, nur einmal übers Geländer.“
(Natürlich mit einem Bulli über das Polizeigelände)

Tine Quint-Lakomy
Fruchtzwerg 2.0 (3 Jahre) schaut ganz angestrengt auf unser Hochzeitsfoto: „Papa, warum hast du einen Hut auf? Und Hutkleidung* an?!“
*gemeint war natürlich der Anzug!

Veca Sa
P: Mama was ist das?
M: Schatz, das nennt man ein Denkmal.
P: Worüber soll ich jetzt denken?
(Yep, 4 und eine Logik die uns immer wieder zum Staunen bringt.)

Nicola Hei
Mein Sohn hat damals zu mir gesagt: „Mama du sollst nicht singen, sonst fallen die Vögel vom Baum und sind tot!“

Anke Hellermann-Furtmann
Pixi-Buch fertig vorgelesen. Die Rückseite („Hallo, Dein Pixi zeigt Dir heute…“) wollte ich mir sparen.
J., knapp 3: „Mama, da sind noch Lesespuren!“☺

Nina Treiber Rauh
Im Autoradio: „… das Beste aus den 90ern und die Hits von heute“
Tochter (5): „so ein Quatsch, heute ist keine Hitz, heute ist es voll kalt!“

Francis Bader
Mein Sohn nach einem Ausflug , als er 3 war: „Meine Füße haben Bauchweh!“ 😂

Stephanie Wieschendorf
Lt. meinem Sohn (8 J., liebt Mathe) ist das Ergebnis aus 1:3 = 0,3 „Epiode“

Svenja Krämer
Mein Sohn (4) hat vorhin beim Abendessen in der grünen Soße Schnittlauch entdeckt und hat mich gefragt, ob ich ihm ernsthaft Gras ins Essen getan habe!

Rike Renz
„Mama, was ist das für ein Nintendo?“
„Keiner! Das ist ein Walkman, mit dem kann man Kassetten hören.“
„Kassetten???“
Ich fühle mich alt. So alt. -.-

Sabrina Icker
Gerade am Esstisch:
Kind 1 (5): „Mama du bist so witzig!“
Der Papa im Spaß:“Willst du etwa sagen, dass Mama eine Witzfigur ist?“
Kind 1: „Aber Mama hat doch keine Figur!“
… Danke…

Jana Peters
Mama,ich möchte keine „tote Maden“ Sauce essen…
Ich wusste gar nicht, dass meine Tomatensauce so schmeckt.

Sandra Vollrath
Kita-Kind: Ich war gestern im Supermarkt! Und du?
Ich: Bei IKEA.
Kita-Kind: Ist das ein Junge oder ein Mädchen?

Nadine Mewes
Unsere Tochter (3) isst gerne Spießbrei.

Astrid Binder
Mein Sohn wollte mal Torten-Nudeln… (Tortellini)

Anmerkung der Redaktion: Wir hatten schon mal: „Tote Lilli“ für Tortellini und „Schwangere Briefmarken“ für Ravioli…

Was wir am Kindersprüchen zum Schlapplachen über Privatnachrichten bekamen:

K2: “Mama, wo bist Du?“
Mama:“In der Küche.“
K2: “Wo?“
Mama: “Küche.“
K2: “Wo?“
Mama: “IN DER K Ü C H E.“
K2: “WOOO?
Mama:“Der Raum, in dem der Kühlschrank steht.“
K2: “Ach, in der Küche.“
(K2 ist 2,5 Jahre alt)

Unser Hamster Snips ist gestorben. Wir haben ihn im Wald vergraben.
Töchterchen (5) am nächsten Tag zu Opa: „Wir haben gestern Snips im Wald eingepflanzt!“
Opa, amüsiert:“Und, meinst du da wächst da was daraus?“
Tochter, nachdenkend: „Ähm, vielleicht ein Kreuz?“

Unser Erstklässler erzählt über die Ostergeschichte: „Und dann haben sie Jesus gekreuzt!“

Und, was habt ihr noch so gehört? Kommentiert eure Kindermund-Kindersprüche zum Schlapplachen!

Wer anonym bleiben möchte, schickt uns am besten eine PN über den Messenger: https://m.me/tollabea
(übrigens, dann fragt euch das Ding, ob ihr News von uns erhalten wollt… Ein „Ja, geht klar, würde uns freuen!)

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 226
01. Dec 2019
Wie können wir tolle Jungs erziehen?
25. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 225
24. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 224
17. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 223
10. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 222
03. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 221
27. Oct 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 220
20. Oct 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 219
13. Oct 2019

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Eva Bördgen
Antworten 18. März 2018

Bei uns gibts ja immer "Trottelini".

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.