Moderne Malbücher für Minis und Große – von VickyBo – mit Verlosung (Werbung)


Nun wird es wieder kälter und dunkler – Familien suchen nach Inspirationen, die Nachmittage zu Hause oder Krankenzeiten abwechslungsreich zu gestalten. Heute möchte ich euch deshalb einen ganz wunderbaren kleinen Verlag vorstellen, der sich auf Malbücher für ganz Kleine, Zahlen- und Buchstabenverbindungsbücher, aber auch kurzweilige, mega dicke Kritzelbücher für Kinder bis 12 Jahren spezialisiert hat. 

Nachmittags zu Hause – ihr kennt das alle:

Ihr habt das drölfzigfachste Mal Memory gespielt, LEGO-Türme über die Köpfe eurer Kinder gebaut. Ihr habt jetzt einfach keine Lust mehr. Klar, könntet ich jetzt ein Hörspiel anmachen.. aber das Kind will mit euch spielen und ruft: „Was machen wir jetzt?“ Vielleicht etwas malen, kritzeln, verbinden, kombinieren?

Natürlich haben wir alle Malbücher zu Hause – das ist wohl immer der Klassiker bei den Geschenken der Großeltern. Aber schon beim Anblick des quietschbunten GlanzCovers habe ich jedes Mal Furcht, das Buch überhaupt zu öffnen und dann ist da immer das Gleiche zu sehen: schwarz umrissene Figuren zum Ausmalen. Totaaal spannend… nicht!

So zumindest meine Erfahrung aus dem Leben einer nicht stundenlang-mandalamalenden Familie.

Wenn ihr Kreativität, auf jeder Seite Spannung und modern Gestaltetes mögt, dann habe ich heute genau das Richtige für die kommenden dunkel-kalten Monate oder Ferien oder Urlaube!!

Vicky – die Gründerin, Illustratorin, der Kopf hinter Vicky Bo – hat selbst 2 Kinder, weiß also genau, was interessant ist und hat ihre wunderbaren Bücher auf das Wesentliche reduziert: nämlich die kreative Gestaltung durch die Kinder.

Für alle Altersgruppen von 1 Jahr bis 12 Jahren gibt es dem Alter entsprechende Entdeckungsbücher. Mal für Mädchen im klassischen Schema, mal für Jungen, aber auch größtenteils genderneutral.

Mini – 4 Jahre (ok, ja – wir arbeiten noch an der korrekten Stifthaltung!) – hatte sichtlich Spaß und die unterschiedlichen Aufgaben ganz schnell verstanden.

Hier bearbeitet er gerade das Kinder-Rätsel-Buch ab 3 Jahren

Für Minis, Große und Mamies!

Natürlich hat der Große auch ganz schnell spitz bekommen, was wir da treiben und hat sich kurzerhand ein Zahlenverbindungs-Buch (ca. 5 Euro) für Kinder ab 5 geschnappt und fleißig Zahlen miteinander verbunden.

Liebe Vicky – ein Wunsch von meinem Großen: bitte kreiere mal ein Buch mit 500 Zahlen-Bildern 🙂

Anspruchsvoller und viel Abwechslung bieten die großen Mitmachbücher (Preis 9,95 € (D)). Hier gibt es allerhand Inspirationen zum Basteln – aber ganz wichtig bleibt das Ausmalen:

Für kleine und größere Zahlenfüchse gibt es auch immer mal Überraschungen auf diversen Seiten:

Und natürlich durfte Mami auch mal mitmachen (Fotocredit by Mini)

Es wird aber nicht nur gekritzelt und verbunden und gemalt – unterschiedliche Bücher fungieren auch als Freundes- oder Familienbuch im modernen Design (Preis ca. 5 Euro)

Auch Béa als Bildungsmensch – also Kita- und Schulgründerin ist begeistert. Denn die Art, wie Vicky ihr Bücher aufbaut, setzt auf die Kreativität der Kinder: Es gibt nicht ein „richtig“ oder „falsch“ damit umzugehen. Es gibt nur ein: Der eigenen Kreativität und Entdeckungsfreude freien Lauf lassen…

Jetzt fragt ihr euch sicher, wo ihr all diese tollen Bücher kaufen könnt!

Vicky möchte sich voll und ganz auf das Design und neue Kreationen konzentrieren. Darum gibt es keinen Online-Shop auf ihrer Seite, nur die ISBN-Nummern zu den jeweiligen Büchern. Ihr könnt alle Bücher aber sowohl offline (in der Datenbank des Buchhändlers eures Vertrauens) oder online (auf den bekannten Seiten) erhalten.

 

So, ihr Lieben – und weil wir diese Bücher alle in der Redaktion so tolla finden, möchten wir unter euch allen 5 wunderbare Buchpakete (à 4 selbst ausgewählte Bücher) verlosen.

Alles, was ihr tun müsst, verratet uns, was das Lieblingstier eures oder eurer Kinder ist.

Und dann kommentieren! Also entweder

> … den Facebook-Post liken, gern auch teilen, aber auf jeden Fall nett kommentieren…

> … oder hier weiter unten im Blog einfach kommentieren…

> … oder diesen Beitrag über andere Social Media verbreiten (also Twitter, Instagram, etc.)

Sorgt bitte dafür, dass ich das mitbekomme, also taggt mich @yvonne_tollabea auf Instagram mit dem Hashtag #TollabeaVickyBo. Wenn es etwas anderes ist wie z.B. Snapchat, bitte hier unten kommentieren, um es mich wissen zu lassen.

Einsendeschluss ist der 12. Oktober 2018, 23:59.

Wir nehmen nur ernst gemeinte Antworten in die engere Auswahl, so was wie nur „dabei“ und „haben wollen“ fliegt raus. Dann entscheidet das Los. Der Glückskritzelmeister ist 9 Jahre alt und achtet sehr auf Gerechtigkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinner geben wir über das Medium bekannt, über das sie teilgenommen haben – und hier. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch eine phantasiereiche Herbstzeit,

Eure Yvonne

Für die Transparenz: Wir haben für diesen Beitrag Geld vom Verlag erhalten. Finden den Gedanken dieser wunderbaren Bücher aber tolla und stehen komplett hinter allen vorgestellten Kreationen. 

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty * * Aktuelles und Persönliches über mich und mein Leben findet ihr auf Instagram unter @yvonne_tollabea

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Bemalte Lippen – eine 26jährige Australierin feiert virale Erfolge im Netz: Jazmina Daniel
21. Aug 2018
Creative Parenting 2 – noch mehr kreative Tricks für Eltern, für mehr Spaß und weniger Genervtsein
03. Mar 2018
„Mama, wie male ich ein….?“ – Mal-Tutorials by Stabilo (Werbung für sinnvolle Beschäftigung)
20. Dec 2016
#12von12 in Dezember – mit neuen Zauberwesen
13. Dec 2015
12 von 12 im September – mit Zauberwesen
12. Sep 2015
Mara, die Depressionen, der Frohsinn und der Spieltrieb
30. Jul 2015
Der beste Fleckenentferner der Welt… ist kreative Textilbemalung
28. Jul 2015
Ausmalspaß mit Nao, Kess, LumLum und Pi
30. Aug 2014
Fingerabdrucktiere und Monster: Beschäftigung für Kinder mit Kunsteffekt
14. Jan 2014

19 Kommentare

Hanna F.
Antworten 9. Oktober 2018

So schöne Malbücher! Hier wird immer gerne gemalt. Hier gibt es Katzen, Hasen und Giraffen als Lieblingstiere. Bei den Kindern wechselt das gerne mal :-) Liebe Grüße Hanna

Lars
Antworten 9. Oktober 2018

Das wären genau die richtigen Malbücher für meine beiden Nichten.

LG

Anita Strasser
Antworten 9. Oktober 2018

Unser aller Lieblingstier ist die KATZE und ganz knapp dahinter der ROTE PANDA

Johannes
Antworten 9. Oktober 2018

Giraffe;)

Daniela
Antworten 9. Oktober 2018

Sehr, sehr ansprechend und liebevoll gestaltet sehen die Mal- und Entdeckungsbücher von Vicky Bo aus. Ich kannte den Verlag bisher noch gar nicht, scheint aber sehr vielversprechend zu sein. Und nun zum Lieblingstier. Henri liebt Dinos über alles. Und halt alles, wo er seine Kreativität ausleben kann. Mit Mal- und Rätselbüchern kann er sich stundenlang beschäftigen. Der Gewinn dieser wunderschönen Bücher wäre natürlich klasse und würde uns sehr freuen :-)

Mira
Antworten 9. Oktober 2018

Das Lieblingstier der Großen ist definitiv das Pferd, der kleine findet noch alle Tiere gleich toll ;)

Veronika
Antworten 9. Oktober 2018

Das lieblingstier meines Sohnes ist der Drache Stuffi . Aber auch Hunde liebt er sehr 😊

Isabel
Antworten 9. Oktober 2018

Also . einmal auf jeden Fall Gepard, der zweite mag Schneeleopard, Luchs und der dritte einfach alle süßen Tiere vom Marienkäfer bis zu Delfin :-)

und für alle drei sind auch Hunde und vor allem Katzen wichtig :-)

Mara
Antworten 9. Oktober 2018

Also:

Bei der grossen sind es Pferde.

Bei den beiden kleinen wechselt es von Eseln zu Kaninchen zu Hunden und Elefanten.

Ramona
Antworten 10. Oktober 2018

Hallo 😊 Das sind ja wirklich tolle Bücher. Für den Herbst und die Winterzeit genau das Richtige. Mein lieblingstier ist der Löwe, gern mag ich auch Schildkröten🐢. Mein Sohn liebt alle Bauernhoftiere 🐣🐑🐓🐄🐖 LG,Ramona

Christina Schmidt
Antworten 10. Oktober 2018

Die Lieblingstiere variieren hier nahezu täglich („Ich möchte auch mal einen Hund“, „Kann ich auch mal ein pferd haben“, „Ich will auch einen Papageien“, „Zu Fasching geh ich als Wombat“), aber meistens ist wohl das Pferd der Favorit.

Ich habe für den Herbsturlaub das erste Mal Vicky Bo entdeckt (das hand-Fuß-Malbuch) - kam super an! Und vielleicht muss ich ja nicht meine Lieblingsbuchhandlung stürmen, sondern freue mich über das Paket von euch! 😏
Super Sache, jedenfalls!

Ines Jahnke
Antworten 10. Oktober 2018

Das Lieblingstier meines 5 Klässlers ist der Elefant. Bzw die Big Five. Er ist ein totaler Tierfan und weiß genau in welchem Zoo in Deutschland er welche Tiere sehen kann. Und zu Hause steht im halben Wohnzimmer ein selbstgebauter Playmobilzoo.

Mama 2.0
Antworten 10. Oktober 2018

Super, ein VickyBo-Buch haben wir bereits und die Große mag es sehr! Altersmäßig hätte ich - das Baby mal außen vor - 9 und fast 4 Jahre im Angebot. Also ideal für das Bücherpaket <3 Lieblingstier ist seit eh und je die QUALLE bei der Großen. Woher diese ungewöhnliche Liebe kommt, weiß keiner so genau. Ich dachte immer, es handele sich bei denen um einen Haufen Glibber, der brennt, wenn er rot ist. Inzwischen wurde ich eines Besseren belehrt: „Das sind anmutige, elegante Tiere ohne Gehirn, die bei einer Hungersnot zuerst ihre Geschlechtsorgane aufessen, Mama!“, hahaha!

Melanie Völker
Antworten 10. Oktober 2018

Meine beiden Großen sind totale Pferde-Fans. Die Mini-Maus steht auf Katzen und Esel :-)

Michaela Niehoff
Antworten 10. Oktober 2018

Unsere jungs wprden sich riesig freuen ! Aktuell stehen Delfin und Hase im Mittelpunkt des tierischen Geschehens.

Melanie Gehrke
Antworten 10. Oktober 2018

Das sind wunderschöne malbücher! Mein Sohn sein lieblingstier ist das Faultier

Nele
Antworten 10. Oktober 2018

Hannah ist gestern 8 geworden und liebt Hunde über alles. Da sie leider keinen eigenen Hund haben kann, hat sie ganz viele Hunde-Dinge zum Geburtstag bekommen: einen Geburtstagspulli mit Hundemotiv, eine echte Hundeleine für die liebsten Kuscheltiere (der kleine Bruder wurde aber auch schon direkt angeleint), ein Was ist Was-Buch über Hunde und das absolute Highlight, der "Pipi Max", ein Stoffhund, der laufen, trinken und eben Pipi machen kann. "Ich bin das glücklichste Mädchen auf der ganzen Welt" befand sie abends, also waren die Geschenke wohl Volltreffer. :-)
Moritz, der kleine Bruder, hat als Lieblingstiere Tiger, Löwen, und Dinosaurier - Hauptsache wild und gefährlich! ;-)
Liebe Grüße aus Münster
Nele

Barbara
Antworten 10. Oktober 2018

momentan ist Malen hier im Trend und auch ein paar einfache Rätsel machen die Kleinen schon gerne. Würde uns große Freude bereiten!

Ariane
Antworten 11. Oktober 2018

Oh die Bücher sehen toll aus und wären ganz sicher was für meine beiden.
Das Lieblingstier der großen ist der Hund und der kleine liegt Pinguine.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.