Folge mir

Schließen
Liebe Leute, die Anekdote wollte ich euch schon mal länger erzählen. Die stammt von einem Freund und ich glaube, ihr werdet euch gut amüsieren. Es geht um die andere Art, widerspenstigen Pubertierchen (Tisch)Manieren beizubringen… mit Humor. Und ein bißchen Schauspielern. Das ist die lustige Tischsitten-Story einer Familie mit pubertierenden Kindern: Klaus-Alexander (Name durch die Redaktion […]
Weiterlesen
Yuhu, ihr lieben, eine neue Ausgabe Kindermund und soo viel zum Lachen, Schmunzeln und Amüsieren. Viel Spaß mit diesen Perlen! Die Twitterbeute an #tollakindermund Die 3J. kam heute mit Fernglas und Augenklappe in die Küche und rief laut: „Ahoi Arthrose!“ In die Jahre gekommenen Seemännern gefällt das. — Mama 2.0 (@mama2punkt0) October 11, 2018 MAMAAA, […]
Weiterlesen
Heute Abend, wie jeden Sonntag Abend, kommt eure Wochenendende-Erheiterung! Viel Spaß… viel Schmunzeln und ganz viel Freude! Und vielleicht mögt ihr weiter teilen, damit wir noch mehr Input bekommen von „frischen“ Familien? Die Twitterbeute an #tollakindermund – Kindermund zum Schlapplachen K1: Haben wir keine Sahne mehr? Mama: Nein. Darauf K3: Doch. Parme-Sahne. — Mme Lindl […]
Weiterlesen
Wie jeden Sonntag Abend: Die Kindermund-Kindersprüche sind da und wollen euch das Ende vom Wochenende versüßen! #tollakindermund Beute auf Twitter – sehr witzig! Der 4-Jährige hat gerade aus Lego das weltweit erste „Drüsen-Flugzeug“ gebaut. Nur falls irgendwann jemand fragen sollte. — Der Gasser (@magdasWasser) September 9, 2018 „Guck mal, Papa! Da schwimmt ein Pfannkuchen!“ Kind2. […]
Weiterlesen
…ähm pardon: Autonomiephase! So ist es politisch korrekt. Ich persönlich mag das Wort „Trotz“ und finde es gar nicht negativ belegt. Aber ich war auch sofort schockverliebt in das deutsche Wort „doch“, das keine andere Sprache, die ich kenne, aufweist. Trotzen und Widersetzen hat für mich einen gewissen Charme! Autoritäten in Frage stellen! Yay! Während […]
Weiterlesen
Muttertag, der schönste Tag des Jahres… von wegen. Hier haben wir witzige Tweets, die die Familienwahrheit wiedergebe. Viel Spaß und viel Schmunzeln! Aber Achtung: Manches ist auch „nur“ herzallerliebst… „Für den Dreijährigen ist heute einer der wichtigsten Tage des Jahres.“ „Muttertag?“ „Nein, Tag der offenen Tür der freiwilligen Feuerwehr.“ — ⭐Sternchen⭐ (@BeiAnja) May 13, 2018 […]
Weiterlesen
Auch heute Abend haben wir mal wieder eine tolla Ladung Kindersprüche bei Kindermund! Habt Spaß und vielleicht mögt ihr das auch mal an Freunde und Familie weiter teilen… vielleicht erinnern sich eure Eltern an Sprüchen von euch, aus eurer Kindheit? Das wäre auch mal lustig! Hier ist die Twitterbeute der Woche an #tollakindermund Meine Tochter (3): […]
Weiterlesen
Gegen Kälte, gegen Sonntagsabendblues, gegen Ende des Wochenende: Die Kindermund Kindersprüche bei uns im Blog heben die Stimmung. Hier kommt eure Amüsement-Dosis: Der #tollakindermund auf Twitter Sohn II: „Warum seid ihr damals Eltern geworden?“ Ich: „Wir hatten uns das schön vorgestellt.“ Sohn II: „Habt ihr keine anderen Eltern vorher gefragt, ne.“ — Max.Buddenbohm (@Buddenbohm) February […]
Weiterlesen
Am Freitag hatte wir Spaß in der Tollabea Community und haben neue kindertaugliche Namen für Ikea Produkte erfunden!!! Alles fing mit dem Tweet an: Würde ich bei IKEA arbeiten, hätte ich den Kinderprodukten die passenden Namen gegeben. Die Bettenmodelle „Brülla“ und „Slafnit“, der Kinderteller „Smektekelik“ und die Garderobe „Trödelik“ wären sicher Verkaufsschlager, weil authentisch. — FamilienLabor […]
Weiterlesen