Folge mir

Schließen
Thema Wichteln wird jedes November und Dezember mal wieder heiß. Günstig muss es sein, gern trashy, aber mit Witz, Humor und coolem Touch, nä? Neulich sah ich bei Twitter die Steigerungsform des Kopfzerbröselns in Sache Wichtelgeschenk: Der Viertklässler hat beim Wichteln seinen Lehrer gezogen. Was kann man dem denn für max. 5€ schenken??? (Religion, Kunst […]
Weiterlesen
Heute möchte ich mit euch mal wieder eine Erfahrung aus meiner Schulgründerzeit teilen und dann noch mit einigen Erkenntnissen untermauern. Es geht, mal wieder, um meine große Liebe und Leidenschaft: Sprachen lernen, sprechen und leben. Und ich schreibe hier auch wieder in meiner Rolle als Novakid-Expertin. Die Menschen, die mehrsprachig sind, kennen es wahrscheinlich von […]
Weiterlesen
Philippe Wampfler ist Lehrer, Fachdidaktiker, Kulturwissenschaftler und Experte für Lernen mit Neuen Medien. Ich folge ihm seit einiger Zeit bei Twitter, und ein TEDx Talk von ihm zum Thema „Befreit von Noten lernen“ hat mich angesprochen, ich verlinke es euch am Ende dieses Beitrags. Jetzt geht es um: Eltern helfen bei den Schulaufgaben der Kinder […]
Weiterlesen
Habt ihr schon einmal eure Kinder beobachtet, wie sie mit Kindern aus völlig anderen Sprachkreisen spielen und kommunizieren? Also der Klassiker ist natürlich im Ausland, zum Beispiel auf Reisen. Aber auch auf dem Spielplatz kann es passieren, dass Kinder miteinander reden und spielen, die völlig andere Sprachen beherrschen. Das nenne ich: Die Magie der spielerischen […]
Weiterlesen
Sie werden bemitleidet, belächelt und beachtet, aber sicherlich nicht beneidet. Sie werden verbeamtet, verärgert und vergrault, aber sie sind es selbst, die dauernd verbessern. Sie werden geduldet, geliebt und gebraucht, aber nicht immer – gehört. Lehrer und Lehrerinnen sind es, die den Schulwahnsinn täglich wuppen, ob digital oder in Präsenz, ob Grundschule oder Berufskolleg, Brennpunkt […]
Weiterlesen
Es ist nicht unbedingt das Normalste der Welt, dass in Deutschland Kinder und Jugendliche von Zuhause aus lernen. Vielmehr ist Homeschooling wohl eines der radikalsten Dinge, die man den deutschen Bildungssystem so antun kann. Obwohl es doch mittlerweile so locker von den Lippen flockt… Der Sache halber muss man hier eindeutig differenzieren, wie Béa schon […]
Weiterlesen
Heute möchte ich mit euch etwas teilen, was für mir ganz besonders wertvoll in menschlichen Beziehungen ist. Und was mir als Mutter ganz außerordentlich geholfen hat, mit den Lehrkräften meines Kindes ein gutes Miteinander aufzubauen. Oder als Mitgründerin einer Kette von Privatschulen mit allen involvierten Menschen umzugehen. Erlaubt mir eine Frage vorab: Ist es euch […]
Weiterlesen
„Es ist ein bisschen ein Déja-vu, nur diesmal in Farbe und mit Ton. Wir sitzen wieder an den Rechnern und versuchen unsere Schüler zu motivieren, die von uns mühsam gebastelten Aufgaben zu bearbeiten und etwas dabei zu lernen…“ … schreibt meine Co-Autorin Stephanie Jansen: Interaktiv (was immer das auch heißen mag) ist hier das Stichwort. […]
Weiterlesen
Liebe Lehrkräfte auf der Suche nach dem Spaß des Lernens statt dem Ernst des Lebens in der Schule! Habt ihr schon mal Motto-Tage in der Schule genutzt? Ich meine außer den Klassikern Halloween und Karneval/Fasching, natürlich. Ich meine: Motto-Tage im Schulalltag zu integrieren! Denn: Was für Parties gut ist, kann fürs Lernen nicht schlecht sein! Das […]
Weiterlesen
Schon am zweiten Tag des Jahren möchte mein Co-Autorin Steph Jansen (Lehrerin, Schulleiterin und dann wieder Lehrerin – nun an einer Waldorfschule s.u.) mit euch über Zeugnisse reden… und über Zensuren. Und Noten: Dies ist ein leidvoller Aufschrei, denn ich hasse es Zensuren geben zu müssen. Wer von euch Béas Blog regelmäßig liest, weiß vielleicht, […]
Weiterlesen