Big Papa Pane – Gefülltes Brot zum Vatertag


Wollt ihr zum Vatertag eine tolla Überraschung haben? Dieses Brot ist der Hammer für jeden Picknick!

Gefülltes Brot zum Vatertag

Heute haben wir ein Mega-Riesensandwich für den Vatertag gemacht. Dazu braucht man ein großes (am besten rundes) Stück Brot, Käse, Salami, Pesto, Basilikum, Crema de Balsamico, Öl, Salz und Pfeffer.

Als erstes muss man das Brot so schneiden, dass ¾ an der unteren Seite bleibt.

Ausklappen… und dann die untere Seite aushöhlen. Das könnt ihr mit den Fingern oder mit einem Löffel machen.

Für das Innere vom Brot haben wir einfach etwas Olivenöl, Balsamico Essig und Salz und Pfeffer vermischt.

Darin kann man das Brot dann einfach tunken. So simpel und lecker!

Jetzt beschmiert man die untere Seite mit Pesto, man muss dabei beachten, dass auch die Seiten dick beschmiert werden.

So, jetzt füllt ihr alle Zutaten schichtweise hinein. Wir haben zuerst Rucola genommen, aber die Reihenfolge ist egal.

Dann kam die Salami drüber.

Ihr könnt das Brot so belegen, wie ihr es am liebsten mögt. Wir haben Gurke und diese gerösteten Paprika im Glas genommen.

Dann haben wir Käse und Basilikumblätter darauf gelegt.

Nun gibt man noch das Öl dazu. So ungefähr 3-4 Esslöffel sind richtig.

Jetzt beträufelt man es ein wenig mit Salz und Pfeffer. Wenn man will kann man auch noch ein bisschen Crema de Balsamico dazu geben. Und den Deckel kann man noch mit Käse auslegen.

Das Brot sollte am besten randvoll sein. Wenn das so ist klappt ihr das andere Stück des Brotes wieder auf die größere Hälfte. Und dann könnt ihr eurem Vater sagen, dass ihr halt nur ein ganz einfaches Brot für ihn habt… Zugeklappt sieht das wirklich sehr normal aus.

Wenn ihr essen wollt müsst ihr sie in kleine Kuchen- bzw. Pizzastücke schneiden und fertig! Das sieht wieder spannend aus!

Es wird euch schmecken 😛

Euer Eddy

P.S. Noch was Cooles zum Verschenken haben wir hier gefunden: „Was ich an dir liebe, Papa!“ (affiliate Link, also Werbung)

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leckere Schoko Salami zum Vatertag – Kalter Hund mal anders!
29. May 2019
Personalisierten Brotboxen von MyMepal: Tolla Geschenk zum Vatertag? *Werbung*
22. May 2017
Himmelfahrt für Kinder erklärt – schnelle Antworten auf Kinderfragen
03. May 2016
Leckere Tolla-Bratäpfel
30. Nov 2015
Wir kochen eine Gemüsepfanne! – mit Kindern kochen
03. Jan 2015
Kinderrezepte: Wir kochen eine Tomatensuppe!
15. Dec 2014
Selbstgemachter Tolla-Vanillequark
05. Oct 2014
Eddy und die Monsterkekse – perfekt für die Halloweenparty
20. Sep 2014
Eddy kocht mit den frechen Freunden!
08. May 2014

1 Kommentare

Ella
Antworten 22. Mai 2017

Wow, das sieht wirklich total lecker aus. Manchmal sind die "einfachen Sachen" doch die besten :) LG Ella

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.