Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 97


Auch diese Woche zum sich kringelig lachen: Die lustigen, witzigen, genialen Kindermund-Kindersprüche von euch, von euren lieben kleinen Sprücheklopfern!

Los geht es mit der Twitterbeute an #tollakindermund

Was über die FB Community Community kam

Marlies May
Meine Tochter hatte Hitzepickel und kam auf das richtige Wort nicht… stattdessen sagte sie: „Mama ich hab Schweißwarzen!“

Olja Di
Tochter (4) hat ein neues Oberteil bekommen und zeigt es ganz stolz Papa: „Guck mal, das hat sogar Pizzaträger!“
Ehm, nein, Mäuschen dein anderes Leibgericht, Spaghettiträger!

Sandra Hofmeister
Mausi ist mit ihrem Papa in ihrem Zimmer.
„Guck mal Papa was ich gefunden hab…“
„Tu das weg. Das könnte eklig sein. “
„Ich hab das schon im Mund. Das ist nicht eklig!“
Gut, dass es nur Globuli unter ihrem Bett waren.

Ariane Metz
„Ich suche eben noch den passenden Badeanzug raus.“
Töchterchen: „Aber nicht den Zucchini!“

Ursula Martinek
Mädchen, 6 J., im Kiga: „Ich war beim Arzt, ich hab‘ eine Laktoseintoleranzallergie!“

Johanna Mainzer
Heute mit meinem Sohn an einer Pferdekoppel vorbeigelaufen. Eines der Pferde trug eine Fliegenmaske. Mein Sohn: „Mama, ein Pony mit Vorhang!“

Σοφί Χεφερ
– Mama, darf ich das haben?
– Nein, das gehört mir.
– Darf ich es, wenn ich erwachsen bin?
– Nein, dann ist es immer noch meins.
– Und wenn du gestorben bist, darf ich es dann?

Josi Krämer
„Mama, ich hab eine Affäre!“
Das Kind sitzt in der Wanne und spielt mit einem Legoboot. Eine Fähre…

Stefanie Graf
„Mama, die M. bekommt bald eine Fisselspinne!“
Tochter (4) meinte einen Fidget Spinner…

Nicole Arlt
Meine Tochter damals knapp 4 Jahre: „Mama, Mama wir haben jetzt ein männliches Fräulein im Kindergarten“

Tanja Wörmann
Sohn , damals ca. 4 Jahre hatte einige Probleme mit dem Stuhlgang. Wir haben ihm gesagt das es wichtig ist auf Toilette zu gehen, da der Bauch schon ganz aufgebläht ist.
Eines Nachmittags holten wir den Papa von der Arbeit ab. Plötzlich kam der Chef um die Ecke. Ein recht beleibter Mann…..Und was sagt mein Sohn?
„Dein Bauch ist ja schon ganz dick! Du musst mal wieder AA machen!“
Erdboden tu dich auf.

Tina Feldmann
Eher süß als lustig: Muss ich kurz erzählen: Kind 2 (4 Monate) hat total im Kinderwagen geweint und Kind 1 (3 Jahre) war total genervt. Da hab ich gesagt, dass mein Mamaherz wehtut, wenn das arme Baby weint. Da fragt Kind 1, wo das Herz ist. Ich zeig ihr die Stelle und sie legt die Hand drauf und sagt, dass sie mir gleich ein Kühlpack geben will. Später hat sie mir dann in Ermangelung desgleichen eine kalte Bierdose aufs Herz gedrückt und gefragt, ob’s jetzt wieder gut ist…

Anne Schneider
Unser Junge erzählt irgendwas von “Poppeltroll“ wir haben ewig gerätselt bis er irgendwann ein neues Unterwäsche Set von Oma bekam und er jubelte “Mama, auf dem Unterhemd ist Poppeltroll!!“
Wir schauen nach – Paw Patrol

Nadine Alagöz 
Bei uns ist es „Hapenschow“.

Ina Jahn
Und bei uns „Hopsio“ – wir wussten ewig nicht, was er meinte (da war er 3).
Mittlerweile ist es „Hawptrol“.

Daniela Heilmann
Bei uns heisst es „Papasol“

Anja Sieg-Sperlich
Bei uns „Popel-Joe!“

Anne Schneider
Mittlerweile sind wir dann schon bei “Topeltwol“ –  es wird nicht besser!

Monique KrakelKlecks
Leib und Magengericht meines Sohnes (6 Jahre): Salagne meint Lasagne!
Ach ja und mit 4 Jahren mochte er Nagellecker (Nagellacke) was er seinem Vater laut stark mitteilte, als dieser ihm sagte er darf sich die Nägel nicht lackieren.
(Aber bevor das Geschrei gleich wieder los geht… Mama und auch Oma haben sich für das Kind eingesetzt und einen Kompromiss für Vater und Sohn gefunden. Am Ende des Tages waren beide glücklich!)

Maria Bernhardt
Tochter ganz aufgeregt: „Schau mal Mama, da sitzt ein Seepferdchen!“
Nach einiger Verwirrung meinerseits sah ich endlich, was sie meinte. Es war dann doch nur ein Grashüpfer (Heupferd), der da an der Scheibe klebte.

Kerstin Schnaitter
Meine Große (4): „Mama, die Sonne hat mich angerufen und gesagt, dass das Wasser im Plantschbecken jetzt warm ist!“
Naja, wenn das die Sonne sagt…

Svenja Partu
Töchterlein steht in der Küche vorm Schrank und sagt die ganze Zeit „Krabbe, Krabbe!“ – es dauerte einen Moment, bis ich kapiert habe, dass sie WEINTRAUBEN wollte.

Elke Dingel
Kind (3,5) schmeißt Opas Brille runter. Der regt sich künstlich auf: „Die teure Brille! Hoffentlich bist du gut versichert!?“
Kind:“Nein, ich bin nicht gut versichert. Kassenpatient!“

Pia Saxoline
Wir haben zur Zeit lustige Tischgespräche.
Samstag Abend, es gibt Grillfleisch, Sohn 6 1/2: „Endlich mal wieder Fleisch. Ist das Menschenfleisch?“

Nadine Schoefer
Mein Sohn (3) sagte vor einiger Zeit noch er will statt Kuchen nur Lachsahne…. (Schlagsahne) und ob ich ihn mit dem Roller erholen (überholen) kann.

Anja Zimmel
Unser Sohn (2 3/4) wollte gestern eine Erdbeermilch haben und sagte: „Darf ich einen Erdbeerkakao?“

Ela Redliw Namm
Meine Tochter (5) hat mit der Kita einen Ausflug gemacht. Als ich fragte, mit welchen Autos, kam von ihr: „Zwei normale und ein Gulli!“

Jennifer Koshina
Mein Sohn hat den Tag fast einen Herzempfang (Herzinfarkt) vor Schreck bekommen.

Marie Jenzen
„Mama, heute habe ich mal Lust mit dir zu basteln, damit du nicht immer aufräumen musst.“
Es lohnt sich das Kind mal zu Hause zu lassen.

Diana To
Mein Sohn (4) auf dem Weg zum Kindergarten
Wir kommen an einem Gullideckel vorbei und er sagt: „Mama schau mal ein Dullideckel!“

Magi Migge
Meine Tochter(fast4,5) zaubert mir eine Eis.
Ich frage welche Sorte es ist.
„Das ist schwarzer Teller!“

Sandra Peiker
Tochter 5: „Mama sind hier Windbeulen!“
(Böen)

Anmk. Béa: Ich dachte an Windbeutel.

Und noch das, was uns über Privatnachrichten erreichte:

Sohn (5): „Meine große Schwester muss immer viel länger schlafen weil ihre Träume viel länger dauern.“

Meine Tochter (3,5) gestern beim Basteln bierernst zu ihrer Schere: „Schere. Du sollst jetzt richtig schneiden, nicht nur ein bisschen. Ich zähle bis 3 dann schneidest du, sonst spiele ich nicht mehr mit dir.“
– Der Moment in dem ich mich irgendwie ertappt fühle.

K1 (10 Jahre) beschwert sich, dass die Haare auf den Armen wohl anfangen zu wachsen. K2 (6 Jahre) darauf im Brustton der Überzeugung: „Jaha. Du bist ja auch in der Bubität!“

„Was malst du da?“
„Eine Sau.“
„Sieht aber irgendwie anders aus.“
„Eine Dino-Sau namens Ria!“
Dinosauria‘ – warum habe ich das nicht gleich gesehen…

Schaut Mal, die Kids von StadtLandMama haben das auch gezeichnet:

Und schaut euch auch noch die Kommentare vom letzten Mal an, die sind witzig!

Na, was habt ihr diese Woche gehört?

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Die lustigsten Tweets zum Thema Familienbett – eine Sammlung
18. Nov 2017
Die lustigsten Tweets zum Thema Elternabend
16. Nov 2017
Top 10 lustige Elternabend-Erfahrungen der Tollabea Community
15. Nov 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 117
12. Nov 2017
Kinder-Knigge oder eher… Kinder-Anti-Knigge – die Sammlung
12. Nov 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 116
05. Nov 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 115
29. Oct 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 114
22. Oct 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 113
15. Oct 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.