Folge mir

Schließen
Wer von euch hat schon mal bei Lernando.de gestöbert? Die Verlagsgruppe Westermann hat das Bildungsportal für Eltern und Lehrer ins Leben gerufen, um sowohl spannende Magazin-Beiträge anzubieten als auch die Suche nach geeigneten Schulbüchern, Arbeitsheften und Lernmaterialien zu erleichtern. Zusätzlich findet man bei Lernando aber auch eine große Auswahl an Kinder- und Jugendliteratur.  Ich habe mich […]
Weiterlesen
Kennt ihr diese Momente, wenn die besten Hörspiele nicht mehr helfen und die Kinder auf der Rückbank oder im Schlepptau nur noch nölen? Na, dann helfen Sprachspiele! Wir haben hier eine kleine Sammlung und freuen uns, wenn ihr uns auch noch eure Lieblings-Sprachspiele dazu verratet 1. Tralala & Co Bei Liedern etwas, was oft vorkommt, mit […]
Weiterlesen
Findet ihr es auch wertvoll, überlieferte Geschichten aus verschiedenen Kulturen euren Kindern zugänglich zu machen? Dann habe ich für euch an dieser Stelle von der Autorin Thuy Le-Scherello die Geschichte ihres Buches… und wir verlosen auch ganze 3 Exemplare davon unter unseren LeserInnen. Thuy Le-Scherello erzählt über ihr Buch Wie der Tiger seine Streifen bekam / How the […]
Weiterlesen
Es gibt viele Kinder, die Dinge spät machen. Die sich Zeit lassen, bis sie etwas machen oder können. Für die Eltern ist es manchmal schwer, Spätzündern die Zeit zu geben, die sie brauchen. Unsere Botschaft ist: Geduld! Denn „das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht“! Wir haben Beispiele: Spätzünder bei Sprache können […]
Weiterlesen
Wow, ich hätte nicht gedacht, dass der Beitrag mit den YouTube Kanälen für Kinder, die Englisch lernen, so gut geklickt werden würde! Aber ich glaube, dass ihr so etwas wirklich sucht: Wege für euren Kids, Sprache natürlich zu erfassen – jenseits von Vokabeln-Pauken und Grammatik-Büffelei. Also: Englisch schön und gut – aber was ist mit […]
Weiterlesen
Auf Twitter geht eine neue Welle los zum Thema #MeTwo – es geht um schlechte Erfahrungen und Rassismus in Deutschland gegenüber Menschen mit Migrationshintergrund. Ich finde es wichtig und richtig, dass wir uns das vor Augen führen und die inhumane Denke dahinter ablehnen und verändern. Aufschreie muss es geben, damit sich Dinge verändern! Ich fühle […]
Weiterlesen
Leute, das müssen wir als Gesellschaft gerade rücken in unserem Sprachgebrauch: „Mädchen“ oder „Schwul“ als Beschimpfung für Jungs und Männer geht gar nicht. Anlass für diesen Blogpost zum Thema „Mädchen“ oder „Schwul“ als Beschimpfung ist ein Tweet: Samstagnachmittag am Baggersee: Vater möchte seinen etwa 5-jährigen Sohn ins Wasser werfen. Der wehrt sich, ruft: „Nein!“ Mutter antwortet […]
Weiterlesen
Liebe Leute, ich habe schon mal zum Thema Sprache lernen die These aufgestellt: Lasst sie glotzen. Im O-Ton. Das hilft enorm, sich immersiv in eine Sprache reinzuhören – mit Spaß dabei. Nun ja, nicht jeder will sich ein Streaming Dienst wie Netflix & Co leisten. Deswegen empfehle ich euch hier einige YouTube Kanäle, die eure […]
Weiterlesen
Das wird ein kurzer Post, liebe Leute. Über Passiv- und „man“-Formulierungen! Denn eigentlich möchte ich gern eine Diskussion anregen, auch zum Wohl unserer Kinder. Zum Wohl? Ja, genau. Worte und Formulierungen haben große Macht über unser Wohlbefinden. Und so, wie wir als Eltern manche Dinge erklären, kann die Art und Weise beeinflussen, wie sich Kinder […]
Weiterlesen
Vielen Dank für die schönen Reaktionen auf der ersten Teil zum Thema Mehrsprachigkeit! Hier geht es wie versprochen weiter. Dito: Ich bin Katrin, Redakteurin bei Tollabea und wir leben auf Teneriffa. Unsere Kinder wachsen mit 3 Sprachen auf und wie das bei uns läuft, möchte ich euch gerne in 2 Teilen erzählen.  Teil 2 Mehrsprachigkeit als […]
Weiterlesen