Folge mir

Schließen
Sicher habt ihr es bereits schon selbst gesehen: Die Rhabarbersaison ist in vollem Gang! Und deswegen haben wir heute einen Rhabarberkuchen für euch – mit einem Blumenmuster. Nur wenige mögen den Geschmack von purem Rhabarber. Er ist ähnlich wie eine Zitrone unheimlich säuerlich. Béa streut sich Salz auf Rhabarberstücke und futtert das pur… Aber die […]
Weiterlesen
Auch hierzu kam die Bitte über Instagram, wo ich in der Stories öfters meine Küchen-Hacks zeige: Wie macht man Zucchini-Spaghetti? Also nicht: Spaghetti mit Zucchini-Soße. Sondern Zucchini STATT Spaghetti! Also, für Zucchini STATT Spaghetti ihr braucht einen Spiralschneider. Ich habe den hier (affiliate Link, also Mini-Werbung): Damit lässt sich die Zucchini (oder auch Karotten) in langen […]
Weiterlesen
Als ich gestern eine Instagram-Story mit frischen Trüffeln gemacht habe, habt ihr euch zahlreich gemeldet und nach dem Rezept gefragt: Also, hier ist es und ihr seid in weniger als 3 Minuten fertig! Also, vorausgesetzt, die Zutaten sind im Haus, könnt ihr das nach einem Essen auch schwuppdiwupp mal schnell machen. Auch mit Gästen… Zutaten […]
Weiterlesen
Und weiter gehts mit unserem feierlichem Ostergebäck! Heute im Gepäck: hoppelnde Hasenkekse, verziert mit einer Schokoglasur und einem niedlichen Puschelschwanz! Wenn es ums Backen geht, dann kann der Kreativität eigentlich nichts im Weg stehen. Für Ostern dachten wir uns ganz klassisch einen Osterhasen in Keksform zu machen. Er ist nicht nur lecker, sondern auch super […]
Weiterlesen
Heute habe ich für euch unsere all-time Favourits für den Grill zusammengefasst. Seid gespannt: #1 Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter Maiskolben während der Grillsaison sind bei uns zu Hause der Klassiker und wenn die Kräuterbutter dazu nun noch selbstgemacht ist, umso leckerer. Das braucht ihr: Maiskolben – ist ja klar! 250g weiche Butter Kräuter der Wahl […]
Weiterlesen
Heute möchte ich euch ein paar easypeasy Rezepte vorstellen, die einfach sind, lecker und auch den Nichtfleisch-Liebhabern das Wasser im Mündchen zusammenlaufen lassen. Seid ihr bereit? #1 Gemüsespieße Das braucht ihr: Zucchini – nicht zu dick Fetakäse rote Minitomaten für den Farbflash Und so geht’s: Zucchini in ganz zarte Streifen schneiden. Das klappt bei mir […]
Weiterlesen
Jetzt sprießen sie wieder hervor, die Tipps, Ostereier so natürlich, wie möglich zu färben. Seit ein paar Jahren beäugte ich dies und dieses Jahr wollte ich endlich auch mal so wunderbar, bunte Ostereier – ganz natürlich gefärbt – meiner Familie vorsetzen. Ich spoilere gleich mal: Viele Ergebnisse sind mehr als mangelhaft und ich werde auch […]
Weiterlesen
Ihr wisst ja, dass ich immer wieder gerne mit den Toppings von Cupcakes und Muffins experimentiere. Deshalb habe ich mir gedacht, ein paar Spiegelei Muffins für euch zu machen! Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages? Aber warum nicht das Frühstück mal zum Snack machen? Zumindest äußerlich gesehen…Die Spiegelei Muffins sind natürlich nicht herzhaft. […]
Weiterlesen
Liebe Leute, nachdem ihr euch für meine Schnelle-Pasta-Prinzipien so begeistert habt, verrate ich euch auch noch, wie ihr eine schnelle Gemüse-Cremesuppe machen könnt. Mein Beispiel ist eine Petersilienwurzel-Suppe, aber es geht mit ganz viel anderem Gemüse. Hier sind meine Prinzipien für die schnellste Gemüse-Cremesuppe der Welt! Auch hier gilt Kochen nach Nase: Ja, es ist ein […]
Weiterlesen