LehrerInnen, die Kinder an der Tür kreativ begrüßen – die schönsten Ansätze


Ihr kennt ja meine These, dass gute Bildung einfach gute Laune -also mehr Heiterkeit braucht.
Und einige Lehrer-Hacks dazu haben wir hier auch beschrieben. Nun begeistern uns LehrerInnen, die Kinder an der Tür kreativ begrüßen!

Ich habe solche Videos von kreativen Lehrerbegrüßungen gesammelt

Diese Lehrerin ist voller Energie – und überträgt die gute Stimmung auf alle ihrer Kids:

Im nächsten Video werden auch die Prinzipen solchen Rituale erklärt.

Das Wichtigste haben wir für euch zusammengefasst, auch auf Deutsch: Der Treiber für das Lernen ist der soziale Aspekt. Die kognitiven Fähigkeiten von Kindern beginnen mit der Aktivierung ihrer soziale Verbundenheit. Die Kinder in dieser Schule starten in den Tag mit einem Erwachsenen, der zu ihnen sagt: „Ich sehe dich! Du bist mir wichtig! Wie es dir gerade geht, ist mir wichtig!“ – und damit eine Verbindung zu ihnen herstellt.

Hier könnt ihr noch besser sehen, wie sich die Kinder selbst aussuchen können, welche Form der Begrüßung ihnen lieb ist:

Der Lehrer der fünften Klasse, Barry White Jr. von der Ashley Park Grundschule in Charlotte, North Carolina, begrüßt seine Schüler jeden Tag mit einem besonderen „Handschlag“, bevor sie in den Unterricht gehen. Gerade weil die Jugendlichen nicht immer aus intakten Elternhäuser kommen, möchte der junge Lehrer aus der Schule ein „sanctuary“ machen, ein heiliger Ort des Lernens – zu denen seine SchülerInnen gern kommen.

Als ich ein ähnliches Video gestern bei Facebook gepostet habe, kamen auch einige Bedenken… ob die Kids gern in der Schlange stehen? Ob Körperkontakt gesetzlich OK sei? Hier ist ein anderer Vorschlag für eine andere Form von Anfang:

Wie findet ihr das? Teilt ihr bitte diese Idee weiter, damit es möglichst viele Pädagogen erreicht?

Ich bin sicher, jeder wird für sich etwas Passendes finden… oder neu erfinden!

Liebe Grüße,

Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Lehrerin wirft ihrem Schüler den Schlüssel an den Kopf – wie damit umgehen? Frage aus der Community
21. May 2019
Gedanken von ErzieherInnen und LehrerInnen, die beweisen, dass wir wunderbare Menschen in der Bildung haben
06. May 2019
Keine Angst vor Reden halten. Vor vielen Menschen!
30. Apr 2019
Helikoptereltern drohen mit Klage… Anekdoten aus dem Pädagogenleben
11. Apr 2019
“Vielen Dank auch an alle Lehrer dafür, dass ihr uns in den Arsch getreten habt!“ – Von der realen Utopie einer Privatschule für Chancengleichheit
24. Mar 2019
Eifersucht? – oder: Wenn LehrerInnen zu „Konkurrenten“ der Eltern werden…
04. Mar 2019
Morgenmuffel im Paradies: Schule Nachmittags! Späterer Schulbeginn ist toll
14. Feb 2019
Schulstreik für bessere Klimapolitik – einfach blau machen oder Einsatz für eine grüne Welt?
23. Jan 2019
10 Dinge, die wir in der Schule gern gelernt hätten
28. Dec 2018

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.