Folge mir

Schließen
Wir haben einen wunderbaren Text geschenkt bekommen, das Einblicke in das Leben einer Mama eines autistischen Kindes, die selbst autistisch ist… und es geht um ihr Alltag und wie sie das Gedankenkarussell „Ich schaff das alles nicht“ bewältigt hat. Lest selbst. Es sieht lang aus, liest sich aber echt locker-flockig! Hier schreibt Tanja Erdmann von Authenta-Blog –  Bloggerin, Autistin*, […]
Weiterlesen
Juhu, euere sonntägliche Portion Amüsement auf den Sonntag Abend ist da: Der Kindermund der Woche! Viel Spaß! Die Twitterbeute an Kindersprüchen – #tollakindermund Beim Essen: „Hat es dir im Kindergarten gefallen?“ „Papa, ich esse.“ *30 Minuten später, K1 auf dem Bobby-Car* „Und? Möchtest Du mir jetzt vielleicht sagen…“ „Papa, ich muss los!“ Diese freundliche Art […]
Weiterlesen
Ferienzeit bedeutet auch viel Wartezeit – zum Beispiel an Bahnhöfen, oder schlichtweg in Verkehrsmitteln, die uns zu unseren Zielen bringen. Sehr oft fragen wir uns als Eltern, wie wir die Kinder beschäftigen können und zaubern Bücher, Tablets, Spiele und sonstige Ablenkungen aus unseren Rucksäcken. Alles prima und schön… …aber habt ihr schon mal überlegt, dass […]
Weiterlesen
Vielen Dank für die schönen Reaktionen auf der ersten Teil zum Thema Mehrsprachigkeit! Hier geht es wie versprochen weiter. Dito: Ich bin Katrin, Redakteurin bei Tollabea und wir leben auf Teneriffa. Unsere Kinder wachsen mit 3 Sprachen auf und wie das bei uns läuft, möchte ich euch gerne in 2 Teilen erzählen.  Teil 2 Mehrsprachigkeit als […]
Weiterlesen
Dieses Jahr hatte ich das zweite Mal das „Vergnügen“, ein Kind an der weiterführenden Schule anzumelden. In Berlin geht es (mit Ausnahme, einige Kinder gehen zur 5. Klasse auf das Gymnasium) zur 7. Klasse auf die weiterführende Schule. Eine Mutter teilt hier mit ihre Erfahrungen zum Thema Anmeldung zur weiterführenden Schule: Mein Gastbeitrag für euch beschäftigt […]
Weiterlesen
Eine der ersten Schülerinnen in der damals von mir neu gegründeten Schule in Berlin Mitte war ein zartes Mädchen von ungefähr 10 Jahren. Sie hatte wuschelige, lockige Haare, die ihr Gesicht nahezu komplett bedeckten. Sie kam mit ihren Eltern und war der Innbegriff der Schüchternheit: Versteckte sich hinter ihrer Mama, saß da mit eingezogenen Schultern […]
Weiterlesen
Als wir neulich den Beitrag mit dem Rotstift und der Motivation publiziert haben, gab es viele Diskussionen dazu, wie Eltern mit Lehrern reden… Jemand fragt mich, ob ich auch Außergewöhnliches erlebt habe, damals, als ich Schulen gegründet und geführt habe. Na klar. Ich habe hier was und es würde mich interessieren, wie ihr das seht. […]
Weiterlesen
„zu emotional“… „zu kreativ“… „zu lebendig“… zu viel zu! Mit zwei Buchstaben kann man eine ganze Gefühlswelt eines Menschen für schuldig befinden. _____ zu = kennzeichnet ein (hohes oder geringes) Maß, das nicht mehr angemessen oder akzeptabel erscheint lt @Dudenverlag — TOLLA ★ bea beste (@TOLLABEA) January 8, 2018 Dieser Gedanke hat sich in einem […]
Weiterlesen
Mütter und Töchter gerate gerne mal in Auseinandersetzungen. Mütter und Söhne auch. Wenn Kinder jedoch selbst Eltern werden, werden die Streitereien gerne auch mal komplizierter. Streit mit Oma über die Kindererziehung kann schon mal zum Problem werden. Wer hat es nicht schon erlebt, dass Oma die Kindererziehung bestimmen will? In einer beliebigen Situation glaubt das eigene […]
Weiterlesen
Zum neuen Jahr gibt es gerade etwas, was mich beschäftigt – und ich möchte das mit euch reflektieren und weiter entwickeln. Es geht um zwei Dinge, die ganz oft in menschlichen Beziehungen für ganz unangenehme Situationen sorgen – oder gar zu Streit und Entfremdung führen.  Es geht um den oft verzweifelten Kampf ums Recht haben […]
Weiterlesen