Folge mir

Schließen
Anlässlich der Karnevalszeit haben wir heute leckere Amerikaner für euch –und zwar  im Faschingsstil! Amerikaner sind schnell gemacht. Das Rezept ist simpel und auch der Zeitaufwand ist sehr gering. Am längsten dauert das Dekorieren – aber für mich ist das ohnehin der spaßigste Teil beim Backen. Falls ihr demnächst also eine kleine Faschingsparty veranstaltet, könnt […]
Weiterlesen
Heute gibt’s einen feierlichen Weihnachtssnack: Leckere Schokotannenzapfen, die ganz leicht gehen und keinen Ofen benötigen! Vielleicht sind euch die Schokotannenzapfen selbst schon ins Auge gesprungen. Ich habe das Gefühl, dass sie gerade ordentlich trenden, und das zurecht! Sie sehen super cool aus und schmecken himmlisch! Da ich gerade in Thailand bin, war ich total glücklich, […]
Weiterlesen
Heute gibt es wieder eine Runde festliche Snacks: Weihnachtliche Pizzastücke. Die kann man super easy mit Kindern backen und schmecken extrem lecker! Letztes Jahr habe ich bereits die Schneemänner aus Pizzateig gemacht, und fand sie super toll. Dieses Jahr wollte ich wieder Weihnachten und Pizza kombinieren, und kam auf die Idee, Ausstechformen zu verwenden. Das […]
Weiterlesen
Es gab wieder eine gelungene Experimentierküche: Apple Pie-Muffins aus Flammkuchenteig! Super lecker und blitzschnell zu machen! Ihr wisst, dass ich ein großer Fan von simplen Rezepten bin, die wenige Zutaten benötigen, und doch lecker sind! Die Apple Pie-Muffins standen schon lange auf meiner Liste, allerdings wollte ich auch schon immer mal mit Flammkuchen arbeiten (kaum […]
Weiterlesen
Heute gibt’s eine Leckerei, die in Berlin gerade sehr trendet: Cruffins – eine Mischung aus Croissants und Muffins! Ich muss gestehen, dass ich das süße Gebäck gar nicht kannte. Erst Béa hat mich bei meiner Suche nach neuen Muffinrezepten auf Cruffins gebracht. Ich habe sehr viele Rezepte durchforstet und mich letztendlich für eins entschieden, das […]
Weiterlesen
Die Blätter fangen bereits an sich zu färben, was bedeutet, das der Herbst vor der Tür steht. Ein typisches Herbstgemüse sind Pilze, und nachdem ich bereits an herzhafte Pilzmuffins gewagt habe, folgen nun die süßen Pilz-Muffins! Diese enthalten natürlich kein Pilz, aber sie sehen so aus, und gehen im Grunde super leicht! Und das Gute […]
Weiterlesen
Falls ihr noch eine Idee für den nächsten Brunch braucht, wie wär’s mit diesen leckeren  Käsehörnchen? Eignen sich perfekt fürs Frühstück! Ich habe neulich in dem alten Dr. Oetker Buch meiner Mutter gestöbert, das fast genauso alt ist wie ich. Dort habe ich ein Hörnchen-Rezept gefunden, das ich sofort ausprobieren wollte. Es ist herzhaft, ist […]
Weiterlesen
Anlässlich der Rhabarber-Saison habe ich hier ein neues Rezept für euch: einen leckeren Rhabarber-Käsekuchen! Wenn man in einem arabischen Haushalt aufwächst, lernt man das Rhabarber-Gemüse in der Regel sehr spät kennen. Es gibt einfach keine traditionellen Gerichte, die Rhabarber enthalten, daher blieb ich über sämtliche Leckereien jahrelang in Unkenntnis. Doch nun ist der Rhabarber gar […]
Weiterlesen
Es gibt wieder ein Sommergebäck, diesmal ein sommerlicher Wassermelonen-Kuchen, der zwar keine wirkliche Melone enthält, aber ziemlich sehr nach dem Obst aussieht. Es gibt viele Wassermelonen-Kuchen Rezepte. Besonders beliebt sind die aus einer richtigen Wassermelone, die mit Sahne verziert werden. Ich habe aber auch schon welche mit grün gefärbtem Biskuitteig und einer roten Glasur gesehen. […]
Weiterlesen
Liebe Leute, ich bin ein totaler Guacamole-Fan. Und frischer Pesto ist auch mega. Beide Rezepte gibt’s länger hier im Blog, ich verlinke sie euch auch noch mal am Ende. Heute habe ich die zwei Prinzipien kombiniert und es schmeckt grandios! Zutaten für Guacapesto bzw. Pestomole: Am wichtigsten ist eine ordentliche Menge Basilikum. So ein guter […]
Weiterlesen