Folge mir

Schließen
Anlässlich der Rhabarber-Saison habe ich hier ein neues Rezept für euch: einen leckeren Rhabarber-Käsekuchen! Wenn man in einem arabischen Haushalt aufwächst, lernt man das Rhabarber-Gemüse in der Regel sehr spät kennen. Es gibt einfach keine traditionellen Gerichte, die Rhabarber enthalten, daher blieb ich über sämtliche Leckereien jahrelang in Unkenntnis. Doch nun ist der Rhabarber gar […]
Weiterlesen
Es gibt wieder ein Sommergebäck, diesmal ein sommerlicher Wassermelonen-Kuchen, der zwar keine wirkliche Melone enthält, aber ziemlich sehr nach dem Obst aussieht. Es gibt viele Wassermelonen-Kuchen Rezepte. Besonders beliebt sind die aus einer richtigen Wassermelone, die mit Sahne verziert werden. Ich habe aber auch schon welche mit grün gefärbtem Biskuitteig und einer roten Glasur gesehen. […]
Weiterlesen
Liebe Leute, ich bin ein totaler Guacamole-Fan. Und frischer Pesto ist auch mega. Beide Rezepte gibt’s länger hier im Blog, ich verlinke sie euch auch noch mal am Ende. Heute habe ich die zwei Prinzipien kombiniert und es schmeckt grandios! Zutaten für Guacapesto bzw. Pestomole: Am wichtigsten ist eine ordentliche Menge Basilikum. So ein guter […]
Weiterlesen
Kürzlich war ich im Keksrausch, und habe ganz viele neue Rezepte ausprobiert – zum Beispiel diese leckeren essbaren Tassendeckel aus Keksteig! Wer steht noch auf essbare Deko? Ich liebe es, wenn man ein Gericht serviert, das hübsch aussieht, und noch dazu essbar ist. Bei den Tassendeckeln gefällt mir, dass sie irgendwie zur Tasse dazugehören! Ähnlich […]
Weiterlesen
Für euer nächstes Kaffeekränzchen habe ich hier eine lustige Backidee für euch: Feierliche Tassenkekse zu Ostern! Sich Ausstechförmchen mit Ostermotiven zuzulegen, ist eine tolle Sache, da man sie für etliche Backrezepte verwenden kann. Ich habe mich nun endlich mal an die beliebten Tassenkekse gewagte – das sind hübsche Kekse, die man an den Tassenrand hängen […]
Weiterlesen
Falls ihr noch keine Dessertidee für die kommende Osterzeit habt – wie wärs mit einem Hasischen bzw. „Russischen Zupfkuchen“ in Easter-Edition? Der „Russische Zupfkuchen“ ist einer meiner liebsten Kuchen überhaupt, weil er meine beiden Lieblingsdesserts – Brownie und Käsekuchen – vereint. Ein süßer Schokoboden, eine frische Quarkmasse, und dann noch die kleinen Schokozupfe, die den […]
Weiterlesen
Heute gibt’s wieder eine Nascherei, die besonders mit ihrer Optik punktet: Leckere Teebeutel-Kekse! Ich selbst bin nicht auf diese coole Idee gekommen, aber mein Pinterest Algorithmus hat mich zu den Keksen geführt, und ich als Teeliebhaberin war so begeistert, dass ich sie sofort ausprobieren musste! Ich trinke sehr gerne Kaffee und Tee, und nasche nebenbei […]
Weiterlesen
Falls ihr noch auf der Suche nach einem Valentinssnack seid, habe ich hier ein paar leckere Hefeherzen zum Valentinstag für euch! Natürlich passen sie auch zum Muttertag – oder einfach so, für eine Mini-Liebeserklärung im Alltag. Ich weiß, dass viele nichts von dem Tag halten, geschweige denn ihn feiern. Manchmal löst der Valentinstag mehr Druck […]
Weiterlesen
Der Valentinstag steht vor der Tür! Falls ihr auf der Suche, nach einer niedlichen, und zugegebenermaßen kitschigen Frühstücksidee seid, wie wär’s mit rosa Waffeln? Ich lieeeebe Backen mit Lebensmittelfarbe! Sie verleiht jedem Gericht einen neuen Anstrich, und macht das Esserlebnis umso cooler! Und da am Valentinstag sowieso immer alles in Rot und Rosa gehüllt wird, […]
Weiterlesen
Hier kommt ein kleiner Snack, der zwar einen lustigen Namen hat, aber super lecker schmeckt: Käsefüße aus Blätterteig! Ja, ich weiß, bei Käsefüße denkt man nicht sofort an „lecker“. Dabei finde Ich, dass wir es eher Stinkefuß nennen sollten, da ich Käse unglaublich lecker (und die meisten auch gar nicht stinkig) finde. Als ich auf […]
Weiterlesen