Süßer Kürbis mit Schaumkuss-Monster: Perfekt als Halloween-Einstimmung


Ihr Lieben… ich liebe Kürbissuppe, aber gegen süße Kürbis war ich bislang etwas mißtrauisch, aber ich habe mal was ausprobiert und es hat genial ausgesehen und geschmeckt.

Zutaten für euren süßen Kürbis mit Schaumkuss-Monster:

Ein Hokkaido-Kürbis


ANZEIGE


und dann noch:

Zucker, Zimt, Vanille

Olivenöl oder Butter

Schaumküsse

Zuckeraugen (hier auch noch mehr Ideen dafür, übrigens)

Das Ganze ist mega einfach!

Kürbis von Kernen befreien, Schale dran lassen und alles in ca 1-2 cm große Würfel schneiden. In eine ofenfeste Form geben. Ich habe ja meine Silikon-Auflage, die schon mal bei den Wolkeneiern zum Einsatz kam – wie wär’s damit morgen zum Frühstück?

Dann mit Zucker (ca. 2 EL), Zimt (ca. 1 EL) und etwas Vanille bestreuen. Und etwas Fett drüber geben – ich hatte ca. 2-3 EL Olivenöl drin. Sonst geht auch Butter, einfach in kleinen Stückchen schneiden und dazu vermengen, schmilzt später.


ANZEIGE


Nun alles ca. 30 Min bei 175° C Umluft.

Abkühlen lassen.

Und dann kommt der Spaß! Einfach Schaumküsse drüber crashen

Drauf legen und denen einfach einen Schubs aufs Dach geben, dass sie leicht zerplatzen.

Zuckeraugen dran und fertig! Auf Tellern servieren…

Hier ist alles auch noch als Video aus der Instagram-Story, die ich dazu gemacht habe. Alles ganz „unplugged“, wir ihr seht.

Na, backt ihr das auch mal nach? Oder doch lieber Suppe aus der Kürbis machen?

Liebe Grüße,

Béa

 

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Herbstliche Ohrringe aus Eicheln – Basteln mit einer Heißklebepistole
15. Oct 2021
Furchtlos kochen für und mit Kindern und was es dazu braucht
29. Apr 2021
Happy Halloween – Gruselige Augen Cake Pops
17. Oct 2020
Süßes der Saures oder nur bitter? Wie ihr dieses Jahr trotz Corona Halloween feiern könnt
12. Oct 2020
Herzhafte Spagetti Tarte – Nudeln mal anders
11. Aug 2020
Zwei vegane indische Lieblingsgerichte für mich und die Kinder: Deviled Chickpeas und Rotes Linsen Dal
11. Feb 2020
Raus aus dem Dunkelheitstief! Aber wie?
27. Nov 2019
Ein Skelett aus Marzipan – last minute Leckerei fürs Halloween-Büffet
30. Oct 2019
Halloween – Mini-Material-schauriges Basteln mit Kindern
23. Oct 2019

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.