Folge mir

Schließen
Ich darf euch heute Abend ein Buch vorstellen, von einer Kinder & Jugendlichenpsychotherapeutin, die ich auf Instagram entdeckt habe: Gunda Frey. Sie erreicht mich mit ihren Gedanken, mit ihren Ansätzen, mit ihren klaren Worten zu den Lebenswelten von Eltern und Kindern. Und auch, weil sie sich für eine bessere Bildung einsetzt. Ihr Buch „Kindern geben, was […]
Weiterlesen
Wie bringen wir in Coronazeiten Bedürfnisse und Solidarität zusammen? Hier hat unsere Kolumnistin mindfulsun Gedanken aufgeschrieben, die ich sehr wertvoll finde! Und den Tipp, welche Auswahl ich beim Einkaufen treffen kann, finde ich geradezu wegweisend. Vieles, was wir tun, hat auch Auswirkungen auf andere Menschen. Besonders jetzt! Mir das jeden Tag bewusst machen, empfinde ich […]
Weiterlesen
Hat nicht jeder von uns schon mal eine Doppelbotschaft (Englisch: Double Bind) erhalten? Oder sogar rübergebracht? Warum diese Art der Kommunikation schädlich sein kann, gerade bei Kindern, hat unsere Kolumnistin mindfulsun hier für mich und hoffentlich auch für euch sehr wertvoll ausgeführt: Doppelbotschaften haben bei mir Schaden angerichtet Vorab: Dies ist kein Fachtext. Doppelbotschaften – […]
Weiterlesen
Wir reden so oft über „Grenzen setzen“ – unsere Kolumnistin mindfulsun hat sich einige Gedanken dazu gemacht: Grenzen setzen: Bei diesen Worten fällt sicher vielen Eltern erst mal die Erziehung ein. Welche Grenzen muss mein Kind lernen? – die Sozialisierung quasi. Ich möchte das Thema heute etwas anders angehen, so wie ich es auch durch […]
Weiterlesen
Heute habe ich für euch eine sehr wertvolle Reflexion über Hilfe – von unserer Kolumnistin mindfulsun. Auch ich muss zugeben, ich befinde mich im Lernprozess, besser zuzuhören, zu fragen und nicht einfach beherzt etwas zu machen… Aber lest und versteht. „Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.“ „Was du nicht willst, dass […]
Weiterlesen
Die Kinder beim Lügen zu erwischen, ist für die meisten Eltern ärgerlich. Und tut irgendwie weh. Niemand will „einen Lügner“ in der Familie haben… Aber wissen wir, warum Kinder lügen? Es lohnt sich, der Sache nachzugehen. Bis zu ihrem Schuleintritt gehen Kinder nicht strategisch vor Kinder unter ca. sieben Jahren verfügen in der Regel nicht […]
Weiterlesen
Ganz oft, wenn die Diskussion über Manieren (ihr wisst schon, ob man Kindern „zwingen“ sollte, Bitte, Danke und Entschuldigung zu sagen) wieder mal ausbricht, werde ich nachdenklich. Ich werde nachdenklich, weil ich beiden Seiten ein wenig Recht gebe: Ich finde Kinderdressur ganz schlimm. Und ich finde rücksichtsloses, unkultiviertes Bulldozer-Verhalten auch schlimm. Ihr kennt mich alle […]
Weiterlesen
Die Diskussion gestern um die Beispiele bei „Klar sprechen mit Kindern“ erinnerte mich an etwas, das mir mit meiner Carina vor allem in der Pubertät viel geholfen hat. Der Tipp kam von der Kinderpsychologin Dr. Barbara Coloroso. Der Hintergrund: Eltern reagieren auf Wünsche der Kinder oft zu schnell mit “Ja” oder “Nein”. Genau darum ging es […]
Weiterlesen
Es gab schon öfters Diskussionen in der Tollabea Community, ob Manieren bei Kindern überhaupt noch vereinbar sind mit einer modernen Erziehung. Z.B ob sich Kinder entschuldigen müssen, wenn sie etwas verbockt haben, war ein Thema… Wir waren uns einig, dass die Grundlage für das, was wir „Manieren“ nennen – also einen gesellschaftlich verträglichen Umgang miteinander […]
Weiterlesen