Folge mir

Schließen
Ihr Lieben, gerade vor dem Hintergrund des Suizids von Keith Flint (The Prodigy) möchten wir diese Zeilen abdrücken, die uns Leserin Elisabeth T. (oder auch E.T. !) geschickt hat. Es ist eine Kampfansage an ihre Krankheit – weiter unten könnt ihr den Hintergrund lesen. „Ich hasse Dich so sehr Immer verfolgst du mich Du lauerst […]
Weiterlesen
Wir haben in diesem Blog Gastbeiträge bekommen, in denen oft etwas schief gegangen ist im Krankenhaus – und nur der Mutterinstikt dann die Rettung war. Ihr habe angeregt, wir sollen auch Positives bringen – und Dankbarkeit gegenüber dem medizinischen Personal auch zeigen. Oft vergessen wir, dass für eine gesunde Geburt nicht nur ein Arzt und […]
Weiterlesen
Alles Gute zum Geburtstag, meine Mädchen! Ist es nicht verrückt, dass Du jetzt 12 bist? Du bist doch gerade erst geschlüpft, hast Deine ersten Schritte am Neujahrsmorgen hinter dem Buggy gemacht. Wie haben wir doch nochmal Deinen ersten Wackelzahn gelöst? Mit Tür und Schnur? Und den zweiten hast Du im Abfluss verloren. Ach, war das […]
Weiterlesen
Kennt ihr Nicola Schmidt, die Autorin der „Artgerecht“ Bücher (siehe unten)? Sie hat neulich bei Facebook etwas Wunderbares gepostet und das möchten wir mit euch teilen… und euch inspirieren… für eine bessere Welt für Kinder: Kennt ihr das, dass man als Kind irgendwo sitzt und weint und hofft, es möge ein 🧚‍♀️ Engel kommen, irgendwoher, der einen […]
Weiterlesen
Heute habe ich eine sehr bewegende Geschichte auf Twitter entdeckt und ich möchte sie euch zum Lesen geben. Erlebt und bestimmt hat sie eine Frau, die sich auf Twitter Vanillehasserin strickt‏ @VStrickt nennt – und es geht um einen alten Mann, allein an seinem Geburtstag. Und einem Schnitzel. Und das, was man sich leisten kann oder nicht im […]
Weiterlesen
Das Elternleben ist nicht immer einfach. Wir lieben die Kleinen so sehr… aber wir selbst bleiben oft auf der Strecke. Dass Marlene Hellene über ihre Wut geschrieben hat, kam sehr gut an, wir haben sehr positive Reaktionen bekommen. Die vielen Tweets unter dem Hashtag #ehrlicheeltern zeigen, dass es auch mal gut tut, unangenehme Wahrheiten auszusprechen. Und […]
Weiterlesen
Mit dem Rotstift geschrieben und fett unterstrichen leuchteten mir diese Worte aus Juniors Mitteilungsheft entgegen. Eine besonders große Belohnung? Die Klassenleiterin weiß doch ganz genau, was Sohnemann darunter versteht! Worte wie frech, dreist, übergriffig und kompetenzüberschreitend schwirrten mir durch den Kopf. Aber wem sollte ich die jetzt vor den Latz knallen? Klar, Junior ist nicht ganz einfach […]
Weiterlesen
Wir haben einen sehr bewegenden Gastbeitrag einer Leserin bekommen über bedingungsloser Familienzusammenhalt und soziale Isolation: Liebe Béa, schon so oft habe ich von dir anonym gepostete Briefe von euren Followern gelesen und bin jedes Mal wieder von der Community beeindruckt, wie toll darauf reagiert wird in andere Leser in einer sehr respektvollen Art und Weise Feedback […]
Weiterlesen
Es gibt einen neuen Ort in meiner Heimatstadt. Einen Ort nur für Kinder und Jugendliche. Es ist ein Kindertrauerraum, den der Hospizverein Schwerin e. V. dank der Hilfe zahlreicher Unterstützer einrichten und am vergangenen Wochenende eröffnen konnte. Auch ich bin der Einladung zur Eröffnungsfeier gefolgt, habe mich umgesehen und Gespräche geführt. Wenn wir den Löffel […]
Weiterlesen