Folge mir

Schließen
Niemand hat die Weisheit mit dem Löffel gefressen – so auch ich nicht. Tatsächlich gab es in der Vergangenheit viele Dinge, die ich als Kind nicht wusste, weil sie mir niemand erklärt hatte. Damals war es natürlich ein Schock, aber heute amüsiere ich mich darüber. Vielleicht kennt ihr die Serie Bridgerton – in diesem Beitrag […]
Weiterlesen
Ich bin Großfamilienkind, mit sechs Geschwistern aufgewachsen. Und ziemlich stolz drauf! Meine Kindheit war herrlich laut, liebevoll und lebendig – einfach gewöhnlich ungewöhnlich. Autofahren mit dem 9-Sitzer, Rezepte in Kilo und Liter, Berge an Wäsche, Schuhen, Büchern, unzählige Fahrräder, Zahnbürsten, unvollständige Bikiniteile… Alles eben Mal 9. Wir konnten unter einem Namen als Fußballmannschaft, Zirkus oder […]
Weiterlesen
Sich das Leben leichter machen? Wer ist dabei? Ich glaube, viele von euch. Außer diejenigen, die Märtyrerin-Sein tendieren… Alle anderen wollen meistens Leiden und Unwohlsein natürlicherweise beenden. Und, eben, sich das Leben leichter machen! Oder wie ich sage: Fluffy! Mein Mann hat sich vor Jahren beschwert, dass das Wort „fluffy“ ein fester Bestandteil meines aktiven […]
Weiterlesen
Eine neue Sprache zu lernen ist etwas Gewaltiges. Neue Wörter, neuer Satzbau – das alles kann überfordernd und vor allem auch mühselig sein. Aber Sprache lernen kann etwas sehr Spaßiges sein … vorausgesetzt man SPRICHT! Nennt mich faul, aber wenn es einen einfachen und schweren Weg gibt, entscheide ich mich oft für den einfachen. Auch […]
Weiterlesen
Mit der Zeit zu gehen, bedeutet auch, sich ihr anzupassen. Das gilt sowohl für unsere Sprache als auch für unser Verhalten und unsere Einstellung. Viele tun sich schwer mit dem Prozess, deshalb möchte ich in diesem Beitrag erklären, wie wir die Veränderungen der Welt annehmen und akzeptieren können, indem wir uns selbst Zeit zum Lernen […]
Weiterlesen
Ich wüsste nicht, wie ich meinen Alltag ohne Himmelsrichtungen meistern würde. Wirklich! Ich brauche diese 4 Ecken, um zu wissen wo ich gerade bin – und wo ich hin will, um mich in der großen weiten Welt durchzuschlagen. Oder durch den Großstadtdschungel. Mein Kopf ist so angelegt, dass ich mich ständig auf meine innere Karte […]
Weiterlesen
Bundeskanzlerin müsste man sein. Also ohne den ganzen Stress natürlich. Dann hätte man Top-Berater und Beraterinnen an seiner Seite, die einen über alles aufklären! Überall die komplexen Vorgänge in Wirtschaft, Chemie, Technologie… …und bekommt die Facts auf dem Silbertablett. Gut, dann muss man das Land halt noch irgendwie durch alles durchmanövrieren… trotzdem, diese ganze Recherche […]
Weiterlesen
Informationsflut, globale Vernetzung, Verlust von Kontrolle und Privatsphäre, Kryptowährung… All das und viel mehr sind Phänomene, die uns auf eine neue Ära hinweisen: Wir leben in einem digitalen Zeitalter – und ob wir wollen oder nicht: Das Digitale wird zukünftig wohl eher zunehmen als abnehmen! Die Wichtigkeit von digitalem Denken wird nicht nur in der […]
Weiterlesen
Es ist nicht unbedingt das Normalste der Welt, dass in Deutschland Kinder und Jugendliche von Zuhause aus lernen. Vielmehr ist Homeschooling wohl eines der radikalsten Dinge, die man den deutschen Bildungssystem so antun kann. Obwohl es doch mittlerweile so locker von den Lippen flockt… Der Sache halber muss man hier eindeutig differenzieren, wie Béa schon […]
Weiterlesen
Als wir hier und in den sozialen Medien unseren Beitrag über die Netflix-Serie Bridgerton gebracht haben, gab es Kommentare, die die Berechtigung des Themas bei Tollabea in Frage stellten – da es aus der Sicht einiger LeserInnen nicht passend sei, auf einer Familienseite mit Bildungs- und Erziehungsthemen. Nein, es waren nicht viele solche Kommentare! Aber […]
Weiterlesen