Folge mir

Schließen
Neulich stand Tochter die Zweite im Baumarkt vor den vielen Bilderrahmen und konnte sich nicht entscheiden. Zu dies, zu das, zu teuer. Einer gefiel ihr dann doch ganz gut, aber auch mit dem war irgendwas nicht in Ordnung. Gar nicht lange hin und her überlegt, den können wir auch selbst bauen. Im Baumarkt waren wir sowieso […]
Weiterlesen
Das kennt bestimmt jeder: Aus Kastanien kann man lustige Tiere und Männchen basteln. Oder auch Steinpilze. Aber wisst ihr, dass man auch ein ganz natürliches Waschmittel aus Kastanien selbst herstellen kann? Darauf gekommen bin ich, als ich neulich beim Einkaufen Waschnüsse entdeckt habe. Zu Hause wollte ich mehr darüber wissen und bin beim Googeln auch […]
Weiterlesen
Neulich sind meine Kinder mit 12 Kilo Kastanien aus dem Papa-Wochenende nach Hause gekommen. Ich war erstmal sprachlos. Was soll man mit sooo vielen Kastanien nur anfangen? Aber eine Idee ließ nicht lange auf sich warten. Ich hatte ja gerade erst für euch darüber geschrieben, was Pilze überhaupt sind. Und als ich mir die braun […]
Weiterlesen
Gerade ist der Herbst wieder angekommen. Es ist kalt geworden und an manchen Tagen schon richtig ungemütlich. Genau jetzt ist die Zeit, in der die Pilze wieder fleißig ihre Köpfe aus dem Boden recken und scharenweise Sammler in den Wald locken. Aber wer weiß eigentlich, was wir uns da in die Körbe legen? Pflanzen sind […]
Weiterlesen
Vielen Eltern fällt es schwer, mit ihren Kindern über den Tod zu reden. Dabei stellen Kinder ihre Fragen noch ganz unbefangen und wertfrei. Genau genommen haben sie noch gar keine Vorstellung vom Tod und es liegt an uns Erwachsenen, wie die Kinder später damit umgehen werden. Nur stehen wir uns mit unserer eigenen Befangenheit gerade […]
Weiterlesen
Nach Eurem Feedback auf meinen Beitrag mit dem Titel Integration braucht keine sonderpädagogische Zusatzausbildung merke ich, dass meine Aussage tatsächlich für viele von euch nicht verständlich war. Deshalb hier noch einmal der Versuch, im Einzelnen zu erklären, was ich meine. Ich glaube, dass diejenigen, die wie ich „ungelernt“ als Integrationshelfer arbeiten, haben „gefühlt“, was ich meine. Diejenigen dagegen, […]
Weiterlesen
Schon vor langer Zeit habe ich das Thema Inklusion zu einer persönlichen Herzensangelegenheit gemacht, lange bevor daraus eine große politische Sache wurde. Mein Traumberuf war Heilpädagogin, mindestens aber Erzieherin oder Grundschullehrerin. Als ich jung war, haben meine Eltern mir diesen Weg allerdings nicht erlaubt. Ein zweiter Anlauf scheiterte schließlich an ungeplanten, familiären Umständen. Und so […]
Weiterlesen
Langsam aber sicher gehen überall in Deutschland die großen Sommerferien zu Ende. Für viele Kinder ist das der Start in einen ganz neuen Lebensabschnitt: Tschüss Kindergarten! Hallo Schule! Auch bei uns wurden am vergangenen Wochenende wieder viele kleinen Schulanfänger eingeschult. Ja, richtig, die Einschulung findet bei uns traditionell am letzten Samstag der Sommerferien statt. Das war […]
Weiterlesen
Ein wenig egoistisch mag ich motiviert gewesen sein, jedes Mal, wenn ich wieder einmal beschloss, meinen Kindern all diese Frühförderungen wie Kinderturnen und musikalische Früherziehung nicht anzubieten. Nach meinem Arbeitstag hatte ich einfach keine Lust mehr, mich noch irgendwo unter konkurrierende Mütter zu mischen. Aber das war nicht der einzige Grund. Auch meine Kinder hatten […]
Weiterlesen
Ganz klar, ein Zimmer voller Spielsachen ist toll. Es bietet so viel Abwechslung, dass für Langeweile keine Zeit bleibt – möchte man meinen. Und trotzdem bin ich für weniger Spielzeug. Ich bin dafür, die Kinderzimmer zu entrümpeln und den Kindern nur ein paar der jetzt gerade für sie wichtigsten Spielzeuge zur Verfügung zu stellen. Ich […]
Weiterlesen