Folge mir

Schließen
Sie ist eine Fotografin, die von Sternenkindern ein letztes Andenken für Familien bewahrt: Als ihre Nichte mit 8 Monaten am plötzlichen Kindestod starb, hatte sie es in Arm. Tanja von Rohden ist mit ihrer Familie durch diesen unglaublichen Schmerz gegangen, und als sie die Aktion DEIN Sternenkind entdeckt hat, wußte sie: „Ich pack‘ das. Ich weiß, wie es […]
Weiterlesen
Wir durften neulich etwas ausprobieren, was uns absolut „geflasht“ hat: Ein Real Life Phantasie Spiel, das coolste Familienspiel in ganz Berlin! Eigentlich kann man das nicht wirklich beschreiben, man muss es erlebt haben – aber wir versuchen es hier trotzdem.  Stellt euch vor, ihr dürft einen Abenteuerfilm betreten. Und ihr seid die Protagonisten! Ihr taucht […]
Weiterlesen
Berlin entdecken, ich? Ich kenne doch meine Stadt! Und erwartet bitte jetzt nicht ein: „Ick kenne meene Stadt, wa.“ – Ähhm. Dette bin ick nüscht… Ihr merkt schon, ich kann kein Berliner Dialekt. Ich bin zugezogen, doch Berlin und ich haben uns gegenseitig adoptiert. Ich bin seit 1988 hier, ich kenne die Stadt mit Mauer, […]
Weiterlesen
Ich muss euch von einem Projekt berichten, bei dem ich mich überzeugt mit engagiere  (ohne bezahlt zu werden): Es geht um Schreibmotorik, etwas sehr wichtiges für Kinder! Mein Schulgründerherz schlug Purzelbäume, als ich noch zu Tollabox-Zeiten Karin Krieg kennenlernte und im letzten Jahr auch ihre Kollegin Tatjana Edenhofer – gemeinsam verantwortlich für das firmeninterne „Startup“-Projekt STABILO Education. Ich […]
Weiterlesen
Wer ein Sternenkind hat, braucht am meisten, dass Freunde und Familie das Kind anerkennen und die Trauer zulassen… Ich habe wieder die Ehre, einen Gastbeitrag zu haben und zwar zu diesem so zarten und traurigen Thema. Fan Anna hat mir ihre Erinnerungen für den Blog geschenkt – und ich kann das an euch nur behutsam weiterreichen.. Anna […]
Weiterlesen
„Digitaler Burnout“ ist der Titel eines spannenden Buches, dessen Autor ich kennengelernt habe. Denn wenn ich nicht blogge und die liebe Tollabea Community manage, bin ich oft in spannenden Projekten eingespannt. In diesem Herbst durfte ich eine Veranstaltung der Boston Consulting Group in Wien unterstützen zum Thema „Zukunft:Jetzt!“ – es ging darum, wie klug unsere […]
Weiterlesen
Heute habe ich ein Interview mit einer ganz besonderen Frau und Unternehmerin: Nicole Beste-Fopma kenne ich über die sozialen Medien, als Herausgeberin/ Chefredakteurin von Lob, der Zeitschrift für berufstätige Mütter und Väter. Sie hat sich dem Thema Vereinbarkeit verschrieben – und dann stand sie vor der Situation, dass sie etwas noch viel Größeres für sich in Einklang […]
Weiterlesen
Julia Benkert hat das „Das Flüstern des Himmels“ geschrieben – und über die Buch-PR habe ich Julia wiedergefunden, denn sie ist eine Freundin aus der Studienzeit. Hier mehr zum Buch – mit Verlosung für euch! Zu Studienzeiten waren wir „TriOH!“ – eine Projektgruppe, die damals vieles auf die Beine gestellt hat: Meine beste Freundin und Trauzeugin […]
Weiterlesen
Vorneweg möchte ich das Gesetz zitieren (Nachtrag vom 26.01): Verordnung über die Verschreibungspflicht von Arzneimitteln (Arzneimittelverschreibungsverordnung – AMVV)  § 4  (1) Erlaubt die Anwendung eines verschreibungspflichtigen Arzneimittels keinen Aufschub, kann die verschreibende Person den Apotheker in geeigneter Weise, insbesondere fernmündlich, über die Verschreibung und deren Inhalt unterrichten. Der Apotheker hat sich über die Identität der […]
Weiterlesen
Ihr Lieben, ich habe wieder einmal die Ehre, einen Gastbeitrag zu haben – von einer Frau, die unglaublich mitreißend ihre Geschichte aufgeschrieben hat. Ich fühle mich geehrt, dass sie das bei mir veröffentlicht – und lasse sie einfach zu Wort kommen:  Ich nenne mich im Internet Eris, werde dieses Jahr 30 und möchte Euch gerne […]
Weiterlesen