Folge mir

Schließen
Ihr Lieben, erst mal einen ganz großen Dank an euch! Ich hätte nie mit so viel und so schöner Resonanz zu meinem Blogpost von neulich  „Ich bin ein Flüchtling“ gerechnet. Ihr seid klasse! Ihr habt in den Kommentaren und auch in persönlichen Nachrichten an mich auch so viel von euch selbst erzählt. Ich durfte bewegende Geschichten […]
Weiterlesen
Nachdem ich mich in der Huffington Post bei der Aktion „Liebe Flüchtlinge, gut, dass ihr da seid…“ geäußert habe und es dafür bei Facebook nicht nur tolle Kommentare erhalten habe, habe ich beschlossen, ein wenig von meiner Geschichte zu erzählen. Denn ich bin auch eine Art Flüchtling. Es war genau am 21. August 1984 als […]
Weiterlesen
Elke Peetz bezeichnet sich selbst als Diplom-Kauffrau, Coach und bekennende Träumerin. Sie selbst ist Mutter von zwei Kindern im Alter von 2 und 4 und lebt mit ihrem Mann in Darmstadt. Mit ihrem Coaching-Programm für Mütter im Job unterstützt sie die Frauen, die auf dem Zahnfleisch gehen in dem Versuch Familie und Beruf unter einen […]
Weiterlesen
Ihr Lieben, vor einiger Zeit habe ich euch bei Facebook die Idee von Jörg vorgestellt – so schreibt er auf seinem Blog Alleinerziehenderpapa: „Ich heiße Jörg Müller und bin alleinerziehender Vater einer 6 Jahre alten Tochter. Meine Tochter heißt Svenja, ist seit Ihrer Geburt behindert und leidet an einer komplexen Hirnfehlbildung. Wir selbst können aufgrund diverser […]
Weiterlesen
Mit „Oli Löwenfutter“ habe ich mich und meine Ehe selbst therapiert, als ich im Zuge der Insolvenz unser gemeinsamen Firma Aggressionen gegen meinen Mann entwickelte. Das Ergebnis ist ein Kinderbuch über Freundschaft, Streit und Versöhnung. Vor allem über Versöhnung. Es geschah eines Morgens im Frühjahr dieses Jahres, als es noch die Tollabox gab.  Nach langen, diskussionsreichen […]
Weiterlesen
Als ich dieses Bild in der Facebook Community postete, ahnte ich nicht, welche bewegenden Geschichten ich erhalten würde. Viele haben kommentiert und daraus wird noch ein Blog-Post hier entstehen. Aber die bewegendste, beeindruckendste Geschichte möchte ich euch hier in großen Auszügen weitergeben, weil sie mich zu Tränen gerührt hat. Die Verfasserin möchte anonym bleiben, und […]
Weiterlesen
Dieses Blogstöckchen wollte ich fangen! Und es hat geklappt: Die liebe Bettie von „Das frühe Vogerl“ hat mir es zugeworfen… Hier sind gleich meine Antworten – aber allem voran möchte ich ein Zitat aus dem Buch „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“ von Milan Kundera stellen, das ich mit 17 Jahren las und mich geprägt hat: […]
Weiterlesen
Als ich die Likes für diesen Post gesehen habe, konnte ich meinen Augen nicht glauben! Es waren über 78.000! Irre! Es ist eine Situation, die alle liebevollen Eltern nachvollziehen können. Und das soll nicht von der Tatsache ablenken, dass es tatsächlich Kinder gibt, die misshandelt werden – und dass es besser ist, einmal mehr auf […]
Weiterlesen
Ihr Lieben, was soll ich sagen? Ihr habt mir wieder soooo viele lustige, amüsante, niedliche Sprüche zukommen lassen, dass ich gleich die neueste Ausgabe von Kindermund veröffentlichen kann! Bitte seid nicht böse, wenn nicht nicht ausnahmslos alle Sprüche aufnehmen kann… ich muss etwas selektieren… Aber ich lese sie alle – und was jetzt nicht reingekommen […]
Weiterlesen