Folge mir

Schließen
Bis zum letzten Moment habe ich mich vor diesem Blogpost gedrückt. Aber ich habe dem lieben Nico alias Papa mit Hut versprochen, dass ich bei seiner Soulfood-Blogparade mitmache. Warum gedrückt? Ich hatte Angst, ein Klischee zu erfüllen! Denn: Ich lebe mitten im Prenzlauer Berg in Berlin. Oder aber auch: Schwabilon. Pregnant Hill. Hipsterberg. Quartier Vegan. Was […]
Weiterlesen
Ein Lieblings-Winterrezept von mir für Klein und Groß: Die warme Variante von Mozzarella und Tomate. In Handumdrehen fertig. Max. 5 Minuten Zubereitungszeit! Ihr braucht: > Cherry-Tomaten (und nur die – alles andere hat zu viel Flüssigkeit! Das wird dann eine Suppe…) > Büffel-Mozzarella (oder halt normalen Mozzarella. Mir schmeckt die edlere Variante einfach besser.) > […]
Weiterlesen
Jetzt mal auch etwas Unbeschwertes aus meiner Kindheit in Rumänien... Auberginencreme! Das hier ist ein Rezept, das ich als Kind ganz oft mit meiner Ma zusammen gemacht habe. Die Auberginencreme kann man auf Brot zu jeder Mahlzeit essen – oder auch als ganz besonderer Dip für eine Party herstellen. Wenn die Auberginencreme als Abendessen fungieren […]
Weiterlesen
An heißen Sommertagen sehnen wir uns doch alle nach Eis! Inzwischen hat sich aber herum gesprochen, dass frozen yoghurt sogar gesünder ist. Und da mir aber süßer Joghurt nie geschmeckt hat, schon als Kind nicht, habe ich für mit die Frozen Quark Alternative entdeckt. Das Rezept funktioniert aber genau so auch mit Joghurt. Zutaten für […]
Weiterlesen
Die liebe Thea von Ratzefatzepustekuchen hat mich neulich besucht und ich habe uns ein schnelles Abendessen gezaubert… mit dieser Fenchelpaste als Brotaufstrich. Da sie das sehr lecker fand, teilen wir das Rezept hier mit euch! Übrigens, wusstet ihr, dass Kinder am ehesten lernen, neue Lebensmittel zu schätzen, wenn sie im pürierten Zustand sind? Da sie […]
Weiterlesen