Folge mir

Schließen
Als wir neulich den Beitrag von Marlene Hellene über Wut gebracht haben, meldet sich Leserin Carmela Dentice mit einem Kommentar, der uns so bewegt hat, dass wir ihn hier als Gastbeitrag festhalten wollen. Ab hier schreibt Carmela: Mein größter Wunsch als Mutter, war immer der dass sich meine Tochter bedingungslos geliebt fühlt. Was bedeutet das […]
Weiterlesen
Habt ihr alle das Buch von Marlene Hellene „Man bekommt ja so viel zurück: Leitfaden für verwirrte Mütter„* gelesen und könnt es nicht erwarten, dass sie wieder was schreibt? Na denn. Amüsiert euch gut mit dem Thema Einschulung und lasst us bitte wissen, ob ihr ein zweites Buch von ihr auf dem Markt haben wollt!  […]
Weiterlesen
Hier schreibt Darksun aus dem Leben aus Mutter… es geht um Rotstift der Lehrer und die Motivation der Kinder! Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Pädagogen hier mitlesen und kommentieren. Vor Kurzem ein Eintrag im Hausaufgabenheft meines zwölfjährigen Kindes: Hausaufgabe vergessen. Betrugsversuch! Ja, das Ausrufezeichen waren der Lehrerin scheinbar besonders wichtig. Da sitze ich nun […]
Weiterlesen
Die schönsten 5 Freitagslieblinge gibt es bei der Mutter der Freitagslieblinge: Anna von Berlinmittemom. Ich habe hier nur eine Sammlung von Lieblingsblogposts der Woche – aus der Blogosphäre. Vielleicht gehen die euch auch ans Herz! 1. Liebling: Wünsche in der Beziehung Von Lisa von Stadt Land Mama gibt es eine Liste an Wünschen zum Ankreuzen und dem […]
Weiterlesen
Eltern-Blogger sind mit ihren Themen am Zahn der Zeit, denn sie schreiben über unsere Zukunft: Die Kinder! Vor dem Hintergrund der neuen Blogfamilia im Mai haben Alu, also Anne-Luise Kitzerow von Grosseköpfe, Yvonne und ich eine Reihe von Interviews mit Mama- und Papa-Blogger gestartet, um genau die Eltern-Blogger-Trends zu erforschen. Heute haben wir Lisa vom Blog […]
Weiterlesen
Über Frühchen berichten wir gern, weil wir Eltern in dieser Extrem-Situation Hoffnung machen wollen. Und erreichen dazu immer wieder sehr bewegende Beiträge aus der Leserschaft. Oft geht es einfach darum, einmal aufzuschreiben, was man erlebt hat, um anderen damit Mut zu machen, dass niemand allein ist.  So auch dieser Text einer Leserin, die ihren Sohn […]
Weiterlesen
Ihr Lieben, diesen Text hat ein großes Kind geschrieben, unsere Praktikantin Mounia – voll Dankbarkeit für ihre Mama! Wunderschön reflektiert… und vielleicht für euch auch eine Anregung dafür, wie ihr heute eure Kinder beeinflusst. Neulich habe ich festgestellt, dass ich ziemlich viele Parallelen zu dem Verhalten meiner Mutter habe. Zwar sind wir schlichtweg komplett verschiedene […]
Weiterlesen